Frage von Deamonia, 45

Wie lagere ich Schinken am Stück in Deutschland richtig?

Hallo zusammen, Ich bin gerade im Spanien, und würde Freunden, die sich in der Zeit um meine Frettchen kümmern gerne ein ordentliches Stück Schinken mitbringen.

Nun Frage ich mich allerdings, wie sie den Lagern sollen.

Auf einer Webseite fand ich, das er in der orginalverpackung im Kühlschrank gelagert werden soll, aber sobald er geöffnet wurde, an einem trockenen, gut belüfteten Raum, ohne temperaturschwankungen aufgehangen werden soll.

Bei spanischen Klima nicht so schwer, in Deutschland wird das aber zum Problem :/

Zudem würde der Raum mit dem Schinken ja total danach riechen..

Wie kann man also spanischen Schinken am Stück in Deutschland lagern? Vielleicht in einem tontopf mit Belüftung, wie ihn manche für Brot nutzen?

Hoffe auf nützliche Tipps ;)

LG Deamonia

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mambero, 23

Aufgehangen gelagert sollte der komplette Schinken werden, also inkl. Knochen und Fuß, bevor er erstmals angeschnitten wird.
"Lagerung" von Schinken bezieht sich darauf, dass der komplette Schinkeneben teilweise 5 Jahre abgehangen lagert, bevor er verkauft bzw. verbraucht wird.

Ein abgepacktes Stück Schinken kannst du einfach in ein Tuch oder sonst was einpacken. Es wird ja nicht lange dauern, bis es aufgebraucht ist.

Selbst ein komplettes Schinkenbei, wenn einmal angeschnitten, bleibt in Spanien dann eben in der Halterung und wird nur mit einem Tuch abgedeckt. Allerdings decken sie den Anschnitt dort immer mit einer Scheibe vom speckigeren Rand ab. Drüber dann ein Tuch über Nacht.

Da in deiner Wohnung ja wohl einigermaßen stabile Temperaturen herrschen (im Winter heizt du, im Sommer machst du die Fenster auf) ist das einzige, was du beachten musst, dass dein Frettchen nicht rankommt.

Kommentar von Deamonia ,

Danke für die ausführliche antwort :)

Was verstehst du denn unter schnell aufgebraucht? Ich denke einen monat werden meine Freunde und ich auch sicher brauchen bis alles aufgefuttert wird. 

In der Küche schwanken zudem die temperaturen ja schon durch das kochen extrem, und die Küche meiner Freunde heizt sich bei sonne auch sehr stark auf. Auch die Feuchtigkeit schwankt im regnerischen Wuppertal in meiner wohnung zwischen 30 und 65% :/

Kommentar von mambero ,

Hallo,

Schnell aufgebraucht verstehe ich in der Realtion zur Lagerzeit eines Schinkens, bevor er überhaupt auf den Markt kommt. Das ist mindestens ein 3/4 Jahr bzw. bei 100% iberischem Schinken 2-3 Jahre und länger.

Und dann kommt er erst mal in den Laden. Dort hängt er dann ggf. auch noch Monate.

Also ist die Zeit, in der du den Schinken verbrauchst relativ gering.

Und wenn es nicht ein ganzes Stück ist, mit Knochen, Fettschicht und Haut, brauchst du ihn nicht aufzuhängen. Das macht man ja nur, um die Schinkenteile nicht übereinander zu stapeln, sondern eines vom anderen getrennt. Und mit Fettschicht tropfen diese auch (ein bischen), haben ja oft einen Minikelch am unteren Ende, der dieses Fett aufsammelt, um nicht den Lagerboden zu verschmutzen.

Was Temperaturschwankungen betrifft, wird auch in spanischen Küchen gekocht. Und in Spanien sind die Haushalte traditionell meist natürlicher, d.h. nicht 20ºC-klimatisiert, sondern im Sommer heiß, im Winter kühl, teilweise ohne dass überhaupt geheizt wird oder nur sehr vereinzelt. Vor allem im Süden.

Kommentar von mambero ,

Danke für's Sternchen :-)

Antwort
von Brunnenwasser, 25

Wenn die Freunde einen Keller haben, kann man den gut lagern. Hängend, oder in Alufolie. Und bring zum Serrano noch gleich einen Ständer zum Schaben mit.

Antwort
von Rosswurscht, 23

Ich häng so Zeug immer in die Speis, Keller wäre noch besser, aber so einen hab ich nicht.

In bissl Papier einschlagen und im KS geht auch wenn kein kühler Raum zur Verfügung steht.

Kommentar von Deamonia ,

Was meinst du, wie lange hält sich sowas dann im Kühlschrank? 

Kommentar von Rosswurscht ,

Ich hab hier ne Hirschsalami im KS die liegt seit September drin und bei Lust und Laune schnneid ich ne Scheibe ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community