Frage von RoSiebzig, 130

Wie läuft's bei Euch mit dem Jonglieren?

Hi, Folks!

Seid ihr noch dran? Habt ihr 'was Neues gelernt, 'was geschafft, was ihr lange geübt habt, einen Treff gefunden, neues Gerät besorgt? Was ist Euch gelungen in letzter Zeit? Worüber wart ihr froh, stolz, sehr mit zufrieden?

Habe 1,000 catches mit 5 Bällen geknackt nach monatelangem Üben und üb' neben meiner 7b Grundfigur (hab's hoffentlich bald 'raus) jetzt wieder 5b tricks: einzelne Backcrosses. Einzelne Reachovers (Säule + Übergreifen auf der `falschen´Seite). Im Takt Außenwürfe in die Kaskade reingemischt. Will auch z.B. S'swap: 34567, musses aber mit 4b-3456730 erst vorbereiten.

Will auch viel in den Park dieses Jahr, wo mehr los ist, und vielleicht 'mal eine regelmäßige Gruppe entsteht (Zu Zweit regelmäßig waren wir schonmal, zu Mehreren nur so sporadisch).

grüßt rosiebzig

Antwort
von dummhochdrei, 45

Ich hab ne ganze menge baustellen :D

Gestern das erste mal über 60 Catches mit 5 bällen, 23 catches bei 3 in der rechten, 15 in der linken, 10 catches mit 4 Keulen, außerdem spiele ich gerade mit multiplexwürfen, die ich zu zweit los werfe und zu zweit fange, also zum beispiel 5 bälle als 3er kaskade/Säule/tennis, und aus den säulen versuch ich in die 5er kaskade zu gehen

elbowstalls mit contactball gehen rechts einigermaßen, links muss ich noch üben, chestroll läuft, bridge roll ist mein ziel

531 mit bällen gelernt, will ich mit keulen auch machen, mit vier bällen arbeite ich an fountain --> säulen --> halbshower --> shower --> fountain (also immer wieder von vorne)

3 diabolos sind in arbeit, macht sich aber nicht so gut, weil ich nur draußen jonglieren kann und der wind stört (auch bei den 4 keulen)

2 diabolo s-fans laufen, aber ich bekomme den ausgang noch nicht hin... dafür hab ich vortex bzw. transfers gelernt

1diabolo vertax genocide geht fast, nur bekomme ich meistens den handstab nicht mehr zurück; "normal" bin ich an so nem suicide/genocide repeater dran, schlage mich aber noch oft mit den stäben...

mit dem yoyo bin ich dabei eine youtubecombo via slowtube zu lernen

seit februar hab ich jetzt nen jonglierhut und ein offstring yoyo in mein "arsenal" aufgenommen :D

und letzte woche hab ich das erste mal nen beanbag selbst genäht, aus jeans und mit quinoafüllung. Bin zufrieden mit dem ergebnis, allerdings habe ich keine maschine und deshalb 5 stunden daran gesessen...

is schon ne ganze menge :D

Kommentar von dummhochdrei ,

Update: Heute 70 Catches mit 5 Bällen geschafft, und 20 mit 4 Keulen :D

Kommentar von RoSiebzig ,

Update: Hab' gestern 5b-56752 (zB ..55555567525675255555..usw.) angefangen. Is', wie 4b-345 (bzw = 534), nur ein Ball mehr und höher und langsamerer Takt. Bin aber erst noch beim Reinfinden. Ich mag so Crescendos.

Kommentar von RoSiebzig ,

Schöner Allround-Bericht! Du hast ja ein richtiges Repertoire, Routinen, alles! Klingt nach richtig reingekniet.

Contact kann ich auch ein Bißchen, dieses über die Fingerspitzen Überrollen mit hin- und her `winkender´ Hand; und am Arm entlang rollen lassen bis etwa Ellbogen und rückhandwärts zurück auf den Handrücken oder umgekehrt, über Elle (innen) oder über Speiche (außenrum) auch, im oder gegen Uhrzeigersinn jeweils. - - - Du meinst Stalls in der Ellbeuge bei eher ausgestrecktem Arm, nicht außen bei waagrecht eingewinkeltem Arm nahe dem Ellbogen in dieser kleinen Mulde zwischen Gelenk und Muskel, oder?

Diabolo und Yoyo eher `null´. Aber Staffs (Stäbe, halt) interessieren mich, Contactstaff um Rücken, Hüfte, Schultern, alles, sieht geil aus und deren relativ unbewegte Stabmitte zu hantieren, jonglieren, twirlen, während weiter außen Speed und Kräfte weit kreisen. Sowas, hier, würd' ich gern nur schon mit einem Stab lol können https://www.youtube.com/watch?v=INXazHKrhz8 (aber 7b geh'n mir halt über alles Andere)

Bei Jeans, jedem Stoff, empfehl ich, Schlaufen um die Naht oben drüber herum zu nähen, sie einzuwickeln sozusagen, damit sie nicht ausfranst, oder mit elastischem Leim (zB Pattex) einzuschmieren oder ~pinseln. Hier is' 'ne schöne Anleitung https://www.youtube.com/watch?v=3zAT83kOcNs ; [ wow man kann jetzt mehr als nur ein Link! Glückwunsch an GuFra da für! ]

Viel Freude und Erfolg mit Allem!

Kommentar von dummhochdrei ,

also ich hab schon schlaufen drüber genäht, deshalb hats auch so lang gedauert^^

beim elbowstall meine ich, wenn du die handfläche nach unten hast und den arm in das gedachte rechteck schulter-schulter-ellenbogen-hand bringst, auf dem ellenbogen anhalten

staff (aber contactstaff eher weniger) mach ich auch, am liebsten doublestaff, aber ich bin gerade in südamerika, und da hab ich weder stäbe noch einrad mitgenommen...

in der ukraine hab ich mal nen tripple staff spieler getroffen :D der war cool, der konnte tricks mit den stäben, die er mit bällen nicht konnte^^ (zum beispiel 441)

Antwort
von MelodyWing, 58

Ich hab´s endlich geschafft einigermaßen mit 5 Bällen zu jonglieren. Schaffe meist so um die 50 catches, und das nach monatelangem üben! :D Leider sind deshalb meine 3 Ball Tricks ein bisschen auf der Strecke liegen geblieben. Ich werde in Nächster Zeit wieder versuchen neue 3b tricks zu lernen, z.B. Box. Auch der Shower mit 4 Bällen ist noch nicht perfekt, werde wohl noch eine Zeit lang üben müssen. LG MelodyWing

Kommentar von RoSiebzig ,

Fein! :o)

Antwort
von RoSiebzig, 57

Is' auch und kommt jetzt noch die beste Zeit für Draußen, .. nich' mehr kalt und noch nich so brütend heiß, wie im Sommer dann. Also: Raus mit Euch! :o)

.. und straft die Physiker mit ihrer ``Gra-vi-ta-tioo-hon´´ einfach Lügen und werft einfach 'mal einen Ball so hoch, daß er die Erdanziehung verläßt  :o])

Habe mir auch *MMX* besorgt .. vieeel besser als die blöden Bubbles, die kaum besser waren als schlappe Tennisbälle, viel zu dopsig.

Kommentar von RoSiebzig ,

[ .. *dopsig* .. ] .. und bei kälterem Wetter hart wie Holzbälle.

Antwort
von Wedlich, 52

4 Bälle geknackt. Auf zwei verschiedene techniken zugleich. 3ball 1-Hand am lernen. 5 bälle optimiert. 3ball tricks optimiert.

Kommentar von RoSiebzig ,

Da bist Du mir mit 4b voraus .. Fontänen, Symmetrisches (außer *Wimpy*), Einhand-Kram, kann ich nich' gut, höchstens die S'swaps mit viel `Rüberwürfen´ und nur vereinzelt 'nem Selbstwurf.

Sauber! Weitermachen. ;o])

Kommentar von RoSiebzig ,

.. und 4b-66161 hab' ich 'mal versucht, .. da gefällt mir der Seitenwechsel, bin aber nicht weit (kaum über eine Runde) gekommen.

Antwort
von Blungs, 11

Muss mich auch mal einmischen;D... bin dabei die 5b kaskade zu knacken. Spiele neben bei manchmal mit 2 Diabolos zur Abwechslung. Problem nur das ich 15 Jahre alt bin und in der 9. Klasse die Jungs nichts besseres Zutun haben den ganzen tag zu zocken ... bin hauptsächlich alleine. Devilstick muss ich auch mal weiter üben:o

Kommentar von RoSiebzig ,

Vielleicht gibt's einen Treff / Club / Verein in Deiner Nähe:

http://www.jonglieren-lernen.info/jongliertreffen/

http://www.jugglingedge.com/clublistings.php?Region=de& (mit Maps-Suche)

http://web.archive.org/web/20120512145047/http://www.jugglingdb.com/clubs/index.... [kann sein veraltet, letzter Stand 2011, ggf. da anrufen]


Kommentar von RoSiebzig ,

.. übrigens, `zocken´ im weitesten Sinne geht auch mit Jonglieren. Es gibt Wettkämpfe und Spiele, z.B Combat mit Keulen (oder Bällen, halt) - man muß den Gegner so stören, daß seine 3 Keulen Kaskade zusammenbricht und die eigene oben bleibt [https://www.youtube.com/watch?v=9m5PWka4XYE ("Fight Night")]; zB Wett-Jogglen (joggen + dabei jonglieren); zB Volleyclub mit Mannschaften, jeder zwei Keulen, eine fliegt und muß über ein Netz, dann jongliert gefangen werden und wieder 'rüber über's Netz - wenn ins Feld fällt, hat verloren ;o])

Kommentar von Blungs ,

Das mit den Wettkämpfen hab ich garnicht gewusst:O ... und danke für den Link, das Problem nur ist das ich sozusagen am a*sch der Welt wohne und kein Verein in der nähe habe. Komme mittlerweile immer besser mit 5 Bällen klar;)Wie läuft es denn bei dir so?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community