Wie läuft es bei einem psychiatrischen Gutachten (wegen Marijuanakosum) ab und wo muss ich die Urinprobe machen direkt beim Psychiater?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lies Dir bitte beide Links genau durch. Somit müsstest Du wissen was auf Dich zukommt:

http://www.fuehrerscheinfix.de/mpu/drogen/

Und:

http://www.gruene-hilfe.de/2012/12/13/cannabis-und-fuhrerschein-1-nach-der-polizeikontrolle/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ps4player001
17.08.2016, 13:29

danke für die Antwort! Aber leider kann ich mit beiden Links in meinem Fall nichts anfangen, da in Österreich ja andere Gesetze gelten..

0

Urinproben werden wenn sie vom Staat verordnet sind in der Dienststelle genommen, dabei guckt dir aber ein Polizist zu. Nicht angenehm, aber da musste ich auch schon durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
17.08.2016, 06:44

Dummfug.
Urin-Screenings für führerscheinrechtliche Zwecke im Sinne eines ärztlichen Gutachten werden nicht bei der Polizei entnommen.

0
Kommentar von Ku420Sh
17.08.2016, 13:03

Und Kokain ist ein kein Isotop. Genau das habe ich gesagt, aber so wie ich das verstanden habe ist der Screen nicht nur aus dem Zweck den Führerschein wieder zu bekommen

0