Wie läuft eine Anzeige bei der Polizei wegen Missbrauch Jugendlicher ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die werden ihn nicht sofort festnehmen. erstmal werden sie das alles aufnehmen und auswerten und dann gehts dran, alle beteiligten mal vorzuladen, die machen dann ihre aussagen und dann muss man weitersehen. strafe ist dann davon abhängig, wie schwerwiegend das eingeordnet werde würde. aber das dauert wahrscheinlich ne ganze zeit und bis dahin kannst du das googlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Info216
04.04.2016, 02:05

Ja nur ist es blöd da sie am selben Arbeitsplatz sind 

0

Zunächst abklären, wie alt deine Schwester war, als es mit ihm anfing. 

Der Täter könnte gegen die §§ 174 StGB und 182 StGB verstoßen haben. Davon gibt nur der § 182 StGB die Möglichkeit der Geldstrafe, der 174 sieht nur Freiheitsstrafe vor.

Ihr solltet unbedingt auch arbeitsrechtliche Schritte einleiten. Der Arbeitgeber muss dafür sorgen, dass sie keinen Kontakt mehr zum Täter hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie es will kannst du da doch nix machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Info216
04.04.2016, 02:00

Es ist trotzdem eine Straftat 

0
Kommentar von homefronter
04.04.2016, 02:01

verhaftung sicher nicht. er bekommt einen brief zur vorladung wenn er das 3. mal nicht kommt dann entscheidet das gericht sofort

0

Das lässt sich nicht sagen ohne zu wissen wie alt deine schwester ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von idclol
04.04.2016, 02:01

wahrscheinlich minderjährig

0
Kommentar von Info216
04.04.2016, 02:01

Tut mir leid hab das übersehen sie ist 15

0