Frage von SeleneDasKeks, 12

Wie läuft ein Gerichtstermin ab, Wegen familiären kosten?

Also ich habe eine Freundin die vor Gericht muss. Vor ihrer volljährigkeit hatte ihre Mutter Sachen nicht bezahlt die sie jetzt tragen muss, auf ihren Einspruch bekam sie einen Termin vor Gericht. Kann da jemand sagen wie viele Personen da anwesend sind? und wie sowas abläuft? Und da die Mutter vorher die kosten verursacht hatte, sollte sie eigentlich nicht Schuld sein, oder?

Hoffe ihr könnt mich ein bisschen aufklären und danke euch im voraus :)

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Pauli1965, 8

In der Regel nimmt man sich bei so etwas einen Anwalt der einen vertritt, also mit zu Gericht geht.
Anwesend sind dann normalerw3eisse der Richter , die Anwälte und die Beklagten und Kläger. Beim Richter ist noch ein Protokollführer dabei.

Kommentar von SeleneDasKeks ,

Anwalt würde sich für sie nicht lohnen, da es sich nur um einen kleinen Betrag handelt. Brauch man denn unbedingt einen :)?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten