Frage von blvcck, 39

Wie läuft das mit der Pille danach?

Ich hätte einige Fragen zur Pille danach. (1) Sollte man das Rezept beim Frauenarzt holen oder kann man auch zum normalen (Kinder)-arzt? (2) Braucht man einen Termin, wenn man sich das Rezept abholen will oder kann man einfach mal eben zum Arzt gehen und sich das holen? (3) Wie muss man die Pille danach nehmen? Also reicht einfach eine Pille oder ist das so, dass man die dann z.B eine Woche lang nehmen muss etc? Vielen lieben Dank für alle lieben, ernstgemeinten und hilfreichen Antworten!

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 15

Immer dann, wenn Spermien in die Schiede gelangt sein könnten kann ein Risiko nicht ausgeschlossen werden. Auch der Lusttropfen kann Spermien enthalten und hier ist ein Risiko ebenfalls nicht auszuschließen.

Die Pille Danach gibt es ohne Rezept in der Apotheke. Für die maximale Wirksamkeit sollte die Pille Danach immer so schnell wie möglich eingenommen werden – also nicht zögern und umgehend an die Apotheke wenden und sich zur Pille Danach beraten lassen. Wenn man unter 20 Jahre ist wird die Pille Danach bei Vorliegen eines Rezeptes von der Krankenkasse erstattet. Ab 18 fällt lediglich eine Rezeptgebühr an.

In jedem Fall gilt: Nicht zögern und umgehend um die Pille Danach kümmern.

Antwort
von LonelyBrain, 9
  1. Frauenarzt oder Rezeptfrei in der Apotheke - ich finde den Gang zum Arzt aber zunächst immer besser!

  2. Ich würde vorher anrufen und das Problem schildern.
  3. Die Pille danach musst du einmalig und zwar so schnell wie möglich nach dem Unfall einnehmen. Es ist eine Pille. Den Rest lässt du dir am besten vom Arzt/Apotheker erklären.
Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 26

Die Pille Danach ist rezeptfrei, aber brauchst du sie überhaupt?

Antwort
von padalica, 28

Unter 18, brauchst du ein Rezept vom Frauenarzt.

Alles weitere erklärt dir der Arzt und die Apotheke

Kommentar von blvcck ,

Okay dankeschön.

Kommentar von padalica ,

es gibt aber auch eine einfache Lösung. weist du noch wann du das letzte mal deine Periode bekommen hast?

Kommentar von blvcck ,

Ja, am 11. Februar

Kommentar von padalica ,

dann rechne mal ab diesem Tag + 10-15 Tage (da wäre ein Eisprung) alles danach musst du dir keine Gedanken machen... Mit dem Lusttropfen ist es nicht immer möglich schwanger zu werden...sonst hätte ich nicht jetzt meine Periode ;) sondern wäre schwanger

Kommentar von blvcck ,

Ich hatte vor dem 11. Februar Geschlechtsverkehr mit meinem Freund und dann knapp 3 Wochen vom 11. Februar an gerechnet, keinen Geschlechtsverkehr mit ihm.

Kommentar von blvcck ,

Also muss ich mir keine Sorgen machen?

Kommentar von padalica ,

Ich denke nicht :)

Kommentar von blvcck ,

Okay dankeschön. :)

Antwort
von ollikanns, 24

Die Pille danach beim Kinderarzt? Ich habe gerade einen Lachflash.

Geh zum Frauenarzt und lass dich beraten oder lass die Finger vom Sex, wenn du noch nicht aufgeklärt bist. Im Übrigen ist deine Frage sehr einfach ergooglebar !!!

Kommentar von blvcck ,

Tut mir leid, dass ich nicht weiß, wo man überall das Rezept dafür bekommt. Mein Freund und ich verhüten beim Geschlechtsverkehr immer, jedoch haben Freundinnen von mir gesagt, dass man durch deb Lusttropfen des Mannes auch schwanger werden kann, dass der Penis dafür auch nicht in der Scheide sein muss. Bin daher sehr verunsichert.

Kommentar von ollikanns ,

Du bist offensichtlich nicht aufgeklärt. Dann sollte man GAR KEINEN Sex haben.

Kommentar von blvcck ,

Was man sollte und was man nicht sollte, entscheidest mit Sicherheit nicht du. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community