Frage von derapfelbaum, 61

Wie läuft das mit der Hausarbeit, wenn ich eingewiesen werde?

Wir haben einen Monat (jetzt noch 10 Tage) Zeit für eine Art "Hausarbeit" (Klassenarbeit, die wir daheim schreiben müssen/dürfen) und wenn ich mitten in der Woche in die Psychiatrie (wahrscheinlich geschlossene) eingeliefert werde, muss ich die dann abgeben? Oder bekomm ich dann länger Zeit dafür? Muss der Lehrer darauf eingehen, oder kann er mir eine sechs geben, falls ich es nicht abgebe?

Danke und Lg

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von lillian97, 58

Hey hör nicht auf die dummen kommentare. Bei uns an der schule kriegt man in solchen Fällen meistens ne fristverlängerung. Auch dadurch bedingt dass man ja durch die psychische Krankheit eingeschränkt ist während man des schreibt und so. Lass dir nicht einreden dass du selber schuld bist dass du noch nicht fertig bist. Es geht ja jetzt erstmal um dich :) bisschen länger kriegst du sicher

Kommentar von derapfelbaum ,

Vielen Dank dir!!

Kommentar von derapfelbaum ,

Wenn mein Arzt meinem Lehrer das so sagt, kann der Lehrer sich dagegen weigern?

Kommentar von lillian97 ,

Das weiß ich nicht genau aber im normalfall wird er das nicht tun und ansonsten muss man halt mim direktor oder fachbetreuer reden. Wobei wenn dein arzt zum Beispiel ein attest ausstellt, was er ja durchaus kann,dann kann dein lehrer nicht viel sagen

Kommentar von derapfelbaum ,

Nochmal danke sehr!

Antwort
von Seanna, 61

Üblicherweise kann man in Absprache mit dem Lehrer eine Fristverlängerung bekommen.

Kommentar von derapfelbaum ,

Danke sehr!

Antwort
von UNGEWISSEKOFFER, 45

Hallo Apfelbaum,
Sicher kriegst du länger Zeit!

Viel Glück hoffentlich hilft dir die stationäre Therapie!
Alles Gute!
Liebe grüße

Kommentar von UNGEWISSEKOFFER ,

Haben dir deine Skills nicht geholfen, von denen du mir gestern erzählt hast!

Kommentar von derapfelbaum ,

Danke :) Ne, helfen mir nicht, geht auch nicht nur ums selbstverletzende Verhalten

Kommentar von UNGEWISSEKOFFER ,

ach so na ja schade, dass sie dir nicht helfen, aber danke dass du sie mir vorgeschlagen hast. ich wünsche dir wirklich das die Therapie dir hilft, das hättest du sicherlich verdient. viel Glück und halte durch ,auch wenn es ein schwerer Kampf ist dein leben ist ein einziger Kampf den du gewinnen wirst, da bin ich mir sicher.! viel Glück! : )

Kommentar von derapfelbaum ,

Danke :) dir auch viel Glück!

Antwort
von Wuschelroekchen, 23

Also ganz ehrlich.. Deine Gesundheit geht doch in jedem Fall vor irgendsone dumme Hausarbeit. Als ich in der Klinik war hab ich auf der Klinikschule nur einfache Arbeitsblätter kopiert bekommen, damit ich ein bisschen auf dem notwendigen Stand bin. Und ich bin auch erst nach ca. einem Monat dort hin gegangen, weil ich noch nicht dazu in der Lage war.

Antwort
von dergruenebaum, 44

Du bekommst sicherlich nicht länger Zeit. Immerhin hattest Du einen Monat dafür Zeit.

Kommentar von derapfelbaum ,

Ich hab's ja fast fertig, aber es fehlt eben noch was, falls ich auf die geschlossene komme, darf ja die ersten Tage keinen Besuch empfangen, die Woche danach habe ich Ferien. Einscannen etc geht auch nicht. Wie soll ich das dann machen?!

Kommentar von dergruenebaum ,

Hättest Du früher anfangen sollen! Oder mach es in der geschlossenen fertig ;)

Kommentar von derapfelbaum ,

Klar kann ich es fertig machen!! aber nicht abgeben! Ich hab früh genug angefangen!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community