Frage von AskHuman12, 21

Wie läuft das mit den bewerben an der Uni?

Hallo ihr lieben, Ich hätte da mal eine Frage bezüglich den Unis, und zwar würde ich mich gerne für das Wintersemester 2016/2017 bewerben für ein Studium in Erziehungswissenschaften. Alles schön und gut jedoch waren ja Fristen bei den Unis, heißt das ich kann mich nicht jetzt bewerben für ein  Studium und soll warten bis zum nächsten sten Jahr bis wieder das Einschreibeverfahren anfängt oder sollte /kann man sich im voraus dafür bewerben?

Entschuldigung wenn die Frage etwas D***m ist aber fragen kostet ja nichts! ;)

Danke im voraus

PS Duales Studium war ein Tippfehler 

Antwort
von LavenderArcher, 21

Also die Fristen liegen eher im Juni/Juli des jeweiligen Unistarts und sind nicht bei allen Unis gleich. Aber das findet man ganz einfach auf den Inetseiten bzw. über Google. Evtl. Eignungstest sind natürlich eher. Aber in EW gibts die meines Wissens nicht. Also bei  ist das  erst im Sommer2016. Du brauchst für die Bewerbung schließlich dein Abizeugnis bzw. deine Note.

Kommentar von AskHuman12 ,

Danke für die Antwort! 

Ich habe mein Abitur schon, ich habe dieses Jahr ein FSJ gemacht und bin momentan unimäßig am gucken. 

Kommentar von LavenderArcher ,

Für Altabiturienten ist der Bewerbungsschluss schon eher, aber in der Regel nicht vor März. Die Zusage bekommst du dann aber trozdem erst im Sommer, wie alle anderen. Jedenfalls ist das meistens so. Kommt eben immer auf die Uni an. Zum Bewerben gehst du einfach auf die Homepage, dort findest du alle Infos. Und falls du es nicht finden solltest, hat jede Uni auch ein Serviecentrum. Die Mitarbeiter dort sind meistens echt freundlich und dumme Fragen gibt es nicht. Bei einigen Unis reicht eine reine Online - Anmeldung, da wirst du dann durch eine Art Fragebogen geleitet, dein FSJ kannst du dort bei einigen sogar geltend machen, vor allem, wenns zum späteren Studiengang passt!- bei anderen Unis musst du noch einige Formulare die du nach der Onlinegeschichte runterlädst ausfüllern und per Post zustellen. Achte dabei auf die Fristen!
Fristen sind ganz wichtig und vollständigkeit. Manchen Unis genügt eine normale Kopie andere brauchen eine notarielbeglaubigte. Also lies dir alles einfach in Ruhe durch, dann sollte es klappen. :)

Die Geschichte mit dem Vertrag beim Unternehemen ist auch ganz wichtig, aber da kenne ich mich nicht gut aus ;)

Antwort
von Gehirnzellen, 17

Für ein Duales Studium musst du dich etwa ein Jahr früher beim Unternehmen bewerben. Den Platz an der Hochschule bekommst du dadurch, dass du den Vertrag beim Unternehmen unterschrieben hast, automatisch.

Bei einem normalen Studium geht die Bewerbungsfrist meistens vom 1.6 bis 15.7 in dem Jahr in dem du auch anfängst zu studieren.

Antwort
von dompfeifer, 3

Das duale Studium wird zur Hälfte in der betrieblichen Praxis durchgeführt. Die Bewerbung geht nur an den Ausbildungsbetrieb, zweckmäßigerweise etwa 1,5 Jahre vor Ausbildungsbeginn (schon vor dem Abitur!). Für Erziehungswissenschaften wirst Du da kaum ein Angebot finden.

Bei klassischen Studienangeboten sind die Einschreibfristen zu beachten (üblicherweise etwa 4 Wochen vorher bis Vorlesungsbeginn). Bei zulassungsbeschränkten Studienangeboten ist weiterhin die Bewerbungsfrist zu beachten, üblicherweise 15. Jan. und 15. Juli.

Antwort
von Dummie42, 13

Die Anmeldefristen sind meist im Juli. Aber schau bitte auf den Webseiten deiner Wunsch-Unis nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community