Frage von katiechap, 32

Wie läuft das am stansted Airport ab mit dem checkinn, Welche Erfahrungen hattet ihr?

Hallo Leute!

Fliege demnächst also vom 27.11 - 30.11 nach London. Der Hinflug bereitet mir keine Sorge aber der Rückflug. Ich fliege mit Ryanair und werde online Einchecken müssen. Muss ich nun am Flughafen nochmal zum checkinn (habe nur Handgepäck) oder kann ich direkt zum Security Check?

Zudem hab Ich nichts gutes von dem Airport leider gehört... Könnt ihr mir von euren Erfahrungen erzählen? Und Tipps geben?

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CalicoSkies, 7

Servus katiechap,

Ich war im Mai ebenfalls in London und bin auch über Stansted geflogen :)

Bei Ryanair ist es so, dass man online einchecken muss - kann man schon 2 Wochen vor dem Abflug tun oder so (und ich glaub bis minimal ein paar Stunden vorher)

Du kannst mit deinem Bordpass daher direkt zum Security Check - ich hab damals dieses Fast Track genommen und bin eigentlich relativ fix durchgekommen (und war dann auch in 2 Minuten durch :D)

Der Flughafen ist ganz okay - es ist ein bisschen kompliziert, mit der komischen "Bahn" oder was das da ist zu den Terminals zu fahren (du musst aufpassen, dass du an der richtigen STelle aussteigst .D), aber ansonsten kann ich mich nicht beklagen :)

GIbt bessere Flughäfen, aber im Endeffekt wars völlig zufriedenstellend :)

Lg

Antwort
von FIFABrandon, 17

Bist du eingecheckt, kannst du direkt zur Security.

Bin mal nach Stansted geflogen (auch mit Ryanair), fand den Flughafen katastrophal. Kaum Sitzmöglichkeiten (was aufgrund unserer Abflugzeit nicht so schlimm war) unfreundliches Personal überall und für einen dermaßen kleinen Flughafen sehr unübersichtlich. Fliege seitdem immer nach Heathrow, bester Flughafen für mich.

Kommentar von katiechap ,

Danke! 

Und ich hoffe meine Erfahrung wird besser als wie von 100000 berichten die ich gelesen habe, was ich aber nicht glaube... Ich weiß aber dass ich auf jeden Fall 3 Stunden vorher da sein werde wegen der Schlange und mal gucken ob ich es noch zum Gate schaffe wenn die erst 20 Minuten vorher angezeigt werden... mit einem Sprint vielleicht? Haha

Erinnerst du dich noch wann du abgeflogen bist? Vielleicht flieg ich ja um die selbe Tageszeit zurück und es ist dann nicht so voll *hoffentlich* *finger gekreuzt*

Kommentar von FIFABrandon ,

Schlange an der Sicherheitskontrolle war bei mir ganz akzeptabel.
Keine Sorge, Stansted ist ein relativ kleiner Flughafen (im Vergleich zu Heathrow und Gatwick), da sollte es kein Problem sein, rechtzeitig am Gate zu sein.
Wir sind damals so gegen 22 Uhr geflogen.

Antwort
von bergquelle72, 12

Ich habe keine Erfahrungen mit Stansted, aber es ist überall dasselbe:

Wenn Du bereits Online eingecheckt hast und deine Bordkarte in der Hand hast (oder auch auf dem Smartphone) und nur Handgepäck dabei hast, dann mußt Du Dich nirgendwo mehr anstellen und kannst gleich zur Sicherheitskontrolle gehen.

Und alles was Du gehört hast, was soll das sein ? Es ist ein kleiner Airport, aber letztendlich gehst Du nur durch die Standardprozeduren um ins Flugzeug zu kommen. Wo brauchst Du da Luxus ? Du richtest Dir ja nicht eine Wohnung ein.

...und da Du sowieso RyanAir fliegst, mußt Du Dich eh mit dem Einfachsten vom Einfachsten abfinden.

Antwort
von Katzenreiniger, 16

Beim Hinflug läuft es nicht anders als beim Rückflug. Wenn du online eingecheckt hast und nur mit Handgepäck reist, kannst du natürlich direkt zur Sicherheitskontrolle gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community