Frage von Tobias9991, 28

Wie läuft das ab, wenn ich ausziehen möchte, wenn meine Eltern geschieden sind?

Hey, ich bin 17 Jahre alt und werde zwar nächstes Jahr 18 sodass ich ausziehen kann bei meiner Mutter. Aber ich halte es echt nicht mehr bei ihr aus und zu meinem Varter möchte ich nicht wirklich aus vielen Gründen die ich hier jetzt nicht anbringen möchte.

Ich würde wirklich gerne in eine eigene Wohnung ziehen aber da meine Eltern bald geschieden sind. Daher weiß ich nicht ob ich das Einverständnis beider Elternteile brauche oder das eines Elternteils ausreicht. (es besteht geteiltes Sorgerecht)

Danke schonmal für eure Antworten. :)

Antwort
von Laury95, 4

Unter 18 brauchst du das Einverständnis beider Elternteile sowie eine Bürgschaft wegen der Wohnung, falls du mal zahlungsunfähig wegen der Miete sein solltest.

Nur aus wichtigen Gründen wird eine Wohnung u18 vom Jugendamt bezahlt. Ansonsten müssen deine Eltern die Miete zahlen oder du durch einen Job.

Antwort
von DjangoFrauchen, 21

Ich fürchte du musst warten, bis du 18 bist.

Es sei denn, es geht dir daheim so schlecht, dass das Jugendamt verständigt werden solllte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten