Frage von Laie2016, 28

Wie lässt sich mithilfe des chemischen Potentials das Konzept der Phasengleichgewichte erklären?

Die Phasengleichgewichte beschreiben auch die Mischungsverhältnisse. Wie lässt sich das mithilfe des chemischen Potentials erklären? Kann mir bitte jemand die Zusammenhänge verständlich erläutern, um auf dieser Basis die verschiedenen Gleichgewichte zu verstehen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamburger02, Community-Experte für Physik, 15

Genau darüber musste ich mal eine Seminararbeit schreiben, habe aber so ziemlich alles wieder vergessen.

Kann mich nur noch erinnern, dass am Ende eine Entropiebilanz aufgestellt wurde und da wurde dann das Maximum gesucht. Daraus ergab sich dann das Mischungsverhältnis der Endprodukte.

Kommentar von Laie2016 ,

Kommt man zufällig noch an die Seminararbeit heran oder könntest du mir ggf diesen Teil deiner Arbeit zum Selbststudium zur Verfügung stellen? In einem gut erklärten Kontext könnte dies sehr hilfreich und vor allem verständlich sein.

Kommentar von Hamburger02 ,

Leider nicht. Das ist schon ein paar Jahrzehnte her.

Expertenantwort
von mgausmann, Community-Experte für Chemie, 20

Hast du den Atkins da? Da ist das super und ausgiebig anhand der chemischen Potentiale erläutert... besser als ich es je könnte ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community