Wie lässt sich die Schraube am Badewannenabfluss heraus schrauben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du diese Schraube herausdrehst, löst sich der Abfluss unter der Wanne. Und damit ist der Abfluss undicht. Schau mal o sich das Sieb schon anheben lässt. Wenn ja, hast du schon ein Problem. Wenn nein, dann Finger weg von der Schraube. Die Haare kannst du nur so aus dem Abfluss hohlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kippe das Granulat Abflußfrei in größerer Menge darauf und lass die Finger von der Schraube bzw. versuche die wieder festzudrehen.

PS: Öfters mal reinigen hat seine Vorteile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drehen und gleichzeitig ziehen ist der Trick. Heb mal beim Drehen das Abflusssieb mit an.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ist entweder die Schraube abgerissen (unwarscheinlich) oder das Gewinde kaputt. Vergiss die Schraube und versuche wenn nötig mit etwas Kraft mit einer Zange o.ä. das Abflusssieb rauszuziehen. Wenn das Gewinde kaputt ist, musst du dir eh einen neuen Syphon besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung