Frage von alialm,

Wie lade ich geld auf meine Visa karte von der Sparkasse Rhein-Pfalz

Hallo Ich habe ein normale girokonto von der Sparkasse und möchte nun eine Visa karte haben jedoch will ich gerne wissen wie das geld auf der Visa karte kommt ziehen sie das geld automatisch von meinen normalen konto oder muss ich die Visa karte aufladen. Danke in Voraus

Antwort von kritiker111,

Nein, Du brauchst die "echte" VISA nicht "aufladen", sondern die rechnen monatlich Deine Umsätze ab und buchen die dann von Deinem Konto ab. Meist kannst Du auch vereinbaren, ob die Monatsabrechnung auf einmal abgebucht werden soll, oder ob Du das in Raten azhlen willst - da gibt es einige verschiedene Varianten.

Etwas anderes sind die "Prepaid"-Kreditkarten - die sind aber keine "echten" Kreditkarten, sondern da musst Du auf das entsprechende Konto vorher einzahlen und hast dann aber auch nur diesen Betrag über die Kreditkarte zur Verfügung. Das ist eine Alternative, wenn Du bspw. keine andere Kreditkarte bekommst (negative Schufa etc.), auch ganz gut für Interneteinkäufe via Kredirkarte, da hier der maximale Betrag nicht überschritten werden kann oder als Firmenkreditkarten als "Spesen-Karte" für Außendienstmitarbeiter.

Antwort von schwabinggirl,

Die Kreditkarte zieht das Geld von deinem Girokonto - regelmäßigen Gehaltseingang vorausgesetzt.

Antwort von Trigirl,

Visa-(Kredit)Karte ist eine Karte, die dir einen Kredit gewährt. Die Karte muss nicht aufgeladen werden. Deine Bank räumt dir auf die Karte einen gewissen Kredit ein. Du kannst mit der Karte bezahlen. Nach einer gewissen Zeit, meist sind es 4 Wochen, wird der Betrag, mit dem du deine Kreditkarte belastet hast von deinem Konto abgebucht. Du musst also darauf achten, dass dein Konto zu diesem Zeitpunkt auch genügend Deckung aufweist.

Antwort von AnnikaOlk,

wenn du eine visa karte hast , belkommst du ein sogenannten kredit rahmen ... sagen wir mal bei einem einlkommen von 1000 euro also du verdienst bei deiner arbeit 1000 euro dnn bekommst du ungefähr eine visa mit einem rahmen von 500 euro ... endweder am ende oder am anfang jeden monats wird dieses geld was du mit der visa ausgegeben hast von deinem girokonto abgebucht ... das ist wie ein kredit den du immer zum ende oder anfang des monats zurückzahlen MUSST ;) also visa heißt ja auch kreditkarte also kredit rahmen ;) hoffe ich konnt dir helfen

Antwort von AlwinaG,

Die VISA Karte ist eine Kreditkarte, sie umfass den Rahmen, den du haben willst: Bsp. 3000 EURO, das bedeutet aber, dass du das Geld in dieser Höhe haben kannst auf einen Schlag oder in Abständen, je nach dem.

Je nach Vertragsvereinbarungen musst du dann von deinem GIRO-Konto monatlich Geld zurückbuchen lassen, denn es ist ja ein Kredit, den du mit Zinsen begleichen musst.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community