Frage von Chakuza94, 423

Wie lackiere ich mein Auto in matt Schwarz?

-Welcher Lack? -Lack Mengen (ohne Motorhaube, Alfa Romeo 159 Limousine) -Kommt auf matten Lack Klarlack? -Lack wo Kaufen? -Grundieren oder nur anschleifen?

Lackierkönnen und Gerätschaften wie SATA Pistolen und Lackierkammer sind vorhanden.

Auto wird nicht Foliert oder zum lackierer gebracht, es wird selbstgemacht da es sonst zu Teuer wäre.

Gewünschten Ton kann man im Bild sehen, wenn es einfacher zu Lackieren wäre dürfte es auch etwas mehr glänzen.

Danke !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hamburger02, Community-Experte für Auto, 256

Da gibts 2 Möglichkeit:

Entweder gleich einen 2K-Mattlack schwarz nehmen oder klassisch schwarzer Grundlack und anschließend Mattklarlack drauf, was aber nicht ganz so matt ist.

Zu beachten ist auf jeden Fall, dass ein Mattlack nicht repariert werden kann. Mit auspolieren ist da nichts mehr, jede Nachbearbeitung wird sichtbar.

Kommentar von doodlez992 ,

Mattklarlack? Ist nen wiedersprochen.. Mattlack oder Klarlack. Musst dich schon entscheiden

Antwort
von rampe6, 180

mit deinen Lackierkünsten vom Holzlack kommst du da nicht sehr weit.

Auto lackieren ist eine andere Welt.

Und gerade bei Matt-Lacken wird es interessant, weil du da nichts mehr korrigieren kannst. Da ist nichts mehr mit schleifen und nachpolieren!

Mein Lacker macht im riesen "freudensprüge" wenn er nur matt hört.......

Kommentar von Chakuza94 ,

Der bereich Lack als Schreiner umfasst ebenso lackieren von Kunststoffen, etlichen Metallen, Glas, Leder etc.

So gesagt alles wofür es Lack gibt wird bei uns lackiert. Je nach Kundenwunsch und da gibt es etliche (zu viele) bei der größe des Betriebs.

An der feinfühligkeit und Präzision beim Lackieren scheitert es gewiss nicht, wäre auch nicht das erste von mir Lackierte Fahrzeug (Autos, Traktoren, Motorräder) aber eben nur im Glanz bis hochglanz bereich und nicht  Matt, und genau darauf bezieht sich meine Frage: Was gibt es an matten Lacken die sich eignen und ich welchen schritten wird das ganze aufgetragen.

Man kann eben nicht alles wissen, und dafür hat man möglichkeiten wie regelmäßige seminare im Lack werk oder eben einfach mal Fragen

Antwort
von xo0ox, 150

http://www.auto-service.de/werkstatt/do-it-yourself/13062-auto-lackieren-hilfrei...

Einfach darauf achten das die Farbe und auch der Klarlack ''Matt'' sind, ansonsten ist am ende eben nicht Matt.

Expertenantwort
von ams26, Community-Experte für Auto, 149

Sei mir mal nicht böse,aber das klingt alles nicht,nach viel Lackiererkönnren!

Kommentar von Chakuza94 ,

Ich lackiere jetz seit 4 Jahren Möbel/Holz von Matt bis Hochglanz und Effektlake. Klar ist ein Auto was Andres aber ich traus mir zu, nur weil ich ka habe wie es bei Kfz mit ganz mattem Lack abläuft kann man ein solches Urteil nicht Fällen. 

Antwort
von Jomi225, 116

Guten Tag

Kommst du aus Kleinasien?

Mit freundlichen Grüßen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community