Frage von DerMofaTyp1, 30

Wie lackiere ich die Plastikverkleidung meiner aprilia rx 50 am besten.Also Schleifen,Lack, welche Grundierung, und welchen Klarlack und wie viele Schichten je?

Antwort
von Oregorg1, 14

Ich hab mein Moped damals auch in der Garage mit Spraydosen lackiert & war für meine Ansprüche mehr als Perfekt
Hab den Ofen in der Garage angeheizt , die regale mit folie abgehängt
Auf malerstaffeln die teile plaziert & los gings
Mit viel zeit und ruhe wird das Ergebnis auch schön  
Vl kennst du ja einen lackierer in deinem Umkreis der dir für ein Redbull und ein Gutes Essen hilft 👍
Ich würde beim Moped aufjedenfall selbst Hand anlegen.
Vergiss nicht die Lackiermaske, dass du nicht anschließend umfällst

Viel Spaß & gutes Gelingen !

Kommentar von DerMofaTyp1 ,

Alles klar vielen danke werde es sicher selbst machen und mit wie vielen schichten hast du alles lackiert und könntest du vlt ein paar fotos schicken wies aussieht?

Kommentar von Oregorg1 ,

Das ist leider schon etwas her dewegen hab ich leider keine Fotos mehr
Tut mir leid.

Antwort
von klugshicer, 17

Wenn es gut werden soll würde ich die Teile zu einem Lackierer bringen, denn zuhause wirst Du  niemals ein perfektes Ergebnis hinbekommen.

Ansonsten würde ich mir ein 2K-Lacksystem für den KFZ-Bereich kaufen - aber wenn man das benötigte Werkzeug und Material einrechnet, dann bist Du billiger dran, wenn Du es von einem Profi machen lässt.

Kommentar von DerMofaTyp1 ,

Oke danke aber ich glaub ich machs schon selbst ich zahle für alle Materialien 100 Euro, wenn ich das von einem Lackierer machen lasse fast doppelt so viel :(

Kommentar von klugshicer ,

Dafür hat dann der der Lack (vom Profi aufgetragen in einer staubarmen Umgebung aufgetragen) auch keine Pickel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten