Wie kürzt man Brüche?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst das Obere (Zähler) und das Untere (Nenner) mit der gleichen Zahl dividieren, also teilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Video wird es dir erklären :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um einen Bruch zu kürzen, musst du Nenner und Zähler mit der gleichen Zahl dividieren.. Z.B du hast  15/6  dann musst du überlegen, welche Zahl der größte gemeinsame Teiler ist. Da der größte gemeinsame Teiler von 15 und 6 -> 3 ist, gilt: 15 : 3  &'  6 : 3

Also: 15/6  dividiert durch 3 = 5/2



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst das Obere (Zähler) und das Untere (Nenner) mit der gleichen Zahl dividieren, also teilen. Nicht subtrahieren (Minus rechnen).

Dabei ist es von essentieller Bedeutung, dass du den Zähler und den Nenner mit der jeweils gleichen Zahl dividierst. Hier ein Beispiel:

48/8

Jetzt teile ich beide Zahlen durch 8.

(48:8)/(8:8)

6/1

6

Fertig gekürzt

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung