Frage von halloschnuggi, 46

Wie kündigt man einen Aushilfsjob?

Ich möchte bis  19.07.2016 arbeiten, danach bin ich nicht mehr in Deutschland. Wie formuliert man das?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von DerHans, 21

Die gesetzliche Kündigungsfrist wäre bereits verstrichen. Du kannst also nur einen Aufhebungsvertrag anstreben.

Antwort
von anoonym1112, 32

Hiermit kündige ich mein Arbeitsverhältnis zum xx.xx.xxxx. Dann kannst du noch den Grund nennen -fertig. Habe ich zumindest bei meinem Aushilfsjob hemacht und hat gelangt

Kommentar von halloschnuggi ,

Muss ich ein Grund nennen?

Kommentar von anoonym1112 ,

Nicht zwingend. Dann sparst du dir auf jeden Fall die frage - warum?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community