Frage von rainbowgirloo, 518

Wie kriegt man so glĂ€nzende Haare? đŸ˜»?

Bitte nur hilfreiche antworten Kennt wer die Behandlung ?

Antwort
von FragNeKo, 163

Hei, ich denke das komplette Ergebnis wirst du nicht alleine so hin bekommen. Weil das für mich sehr nach Frisör besuch ausschaut. :D
Aber du kannst es mal mit Pflegeöl oder Shampoo und Spülung probieren.

LG 😄

Antwort
von louxxxx, 213

Also das ist unnatürlich dieser Glanz, aber du bekommst es mit viel Pflegeöl und Glanzspray hin :) und natürlich sollten deine Haare auch gesund sein, evtl solltest du sie auch färben dass die Farbe mehr glänzt :)

Expertenantwort
von Andreas Schubert, Haarpflege-Experte, 76

Was Du hier siehst ist einmal links gut ausgeleuchtetes Haar und dann auch noch ein digital nachbearbeitetes Bild (die Haare gehören nicht einmal zu der abgebildeten Person  ... die wurden in einem Bildbearbeitungsprogramm da rein retuschiert).

Auf dem rechten Bild sieht man auch sofort, dass das völlig unnatürlich ist und hier entsteht sogar noch zusätzlich vermeintlicher Haarglanz daruch, dass die Bildqualität selbst unterirdisch grottig ist.

Nach mehrmaligem Betrachten sehe ich sogar, dass hier in beiden Fällen irgendeine Haarpracht aus einer Werbung freigestellt und über die Köpfe der Mädels gelegt wurde.   Wenn das rechte bild tatsächlich aus einem Video stammt, dann wurde da auch "nachgeholfen"

Was häufig in Werbespots, etc. gezeigt wird und mit aller Gewalt zum Kauf animieren soll, ist selten bis mittlerweile schon gennerell nicht "Natur", sondern sowohl digital nachbearbeitet, als auch vor dem Fotografieren und Filmen speziell behandelt.

Ebenso wie in der Lebensmittelfotografie teilweise sogar mit unterschiedlichen Lacken und sonstigen Lebensmittel-fremden Stoffen gearbeitet wird, um Speisen besonders schön darzustellen, haben Fotografen, Maskenbildner & Co. recht viele Tricks und Mittelchen auf Lager, die die Haare dann so aussehen lassen wie sie niemals durch die Verwendung irgendwelcher Shampoos, Spülungen, Pflegeprodukte aussehen können.

Dazu wird dann alles auch noch perfekt ausgeleuchtet und schon entstehen Bilder und Werbevideos, die irgendwelche Models, die nach den Aufnahmen teilweise erst einmal mit viel Mühe das Zeug ausreinigen müssen, der ihnen für die Glanzeffekte in die Haare geschmiert wurde.

Der beste und schönste Glanz, den Haare haben können, ist der natürlich Glanz und den erreichst Du, wenn Du erst einmal Deine Haare professionell und gründlich ausreinigen lässt, um die Chemie-Rückstände der Produkte zu entfernen, die Du sicher bisher verwendet hast, und danach ausschließlich reine, hochwertige Naturprodukte verwendest.

In meinem neuen Online-Ratgeber (Link in meinem Profil) findest Du ausführlich erläuterte Themen wie die täglichen Bürstenstriche, die Haaransatzwäsche, generell wichtige Maßnahmen im Umgang mit den Haaren (z.b. beim Thema "Spliss"), u.s.w.   ....  und es kommt mind,. alle zwei Wochen ein Thema dazu.

Wenn Deine Haare völlig von chemischen Rückständen befreit sind, Du nur noch wirklich "ehrliche" Produkte verwendest, Dich an die täglichen Bürstenstriche hälst, auf Deine Ernährung achtest, genügens Wasser trinkst und auch ansonsten achtsam mit Deinen Haaren umgehst, wirst Du auch stets geschmeidiges, glänzendes Haar haben. Und wenn's dann immer nochnicht reicht, dann kannst Du schauen, ob evtl. die Regelmäßige Anwendung von Rizinusöl noch etwas mehr Glanz zaubert   ....  zumindest macht es die Haare noch geschmeidiger und kräftigt sie auch.

Antwort
von xBorderlandsx, 359

Also die Bilder sehen sehr bearbeitet aus.

Ich benutze nur Naturkosmetik Shampoo ohne Silikone, (Ganz wichtig - Macht die Haare kaputt) und meine Haare sind gesund und glänzend. So wie auf dem Bild zwar nicht, Aber das sieht sehr unnatürlich aus

Kommentar von Wuestenamazone ,

Sie sehen frisch gefärbt aus dann glänzen sie so und schwarze glänzen eh

Antwort
von Wuestenamazone, 297

Wenn du eine satte Farbe hast dann glänzt dein Haar je nachdem wie das Licht drauffällt. Und nach jeder Wäsche eine Glanzkur oder Glanzspray. Macht meine Freundin öfter mal ne Tönung in deiner Haarfarbe

Antwort
von gino95, 117

Es gibt Glanz Spray von Shine Shimmer Delight Glanz Spray von Wella

oder es gibt auch Haar Glanz Tönungen viel Erfolg :) 

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte fĂŒr Arzt, 296

Einen Tipp für glänzendes Haar findest Du hier im Tipp Nummer 13.

http://www.enjoyliving.at/schoenheit-magazin/schoene-haare/haarpflege/schoene-ha...

Antwort
von polishlady, 92

Dass ist alles bearbeitet ich hätte auch gerne solche Haare wie die Frauen in den Werbungen

Antwort
von Zebra123, 158

Ich denke, dass sie gefärbt und danach womöglich mit Olaplex behandelt wurden. Bin mir aber nicht sicher, aber eine Klassenkameradin hatte da letzt ein Referat drüber und auch ein vorher-nachher Bild und das kam nah dran

Antwort
von vagabunda, 186

Das Haar glänzt umso mehr, je glatter seine Oberfläche ist. Deshalb haben z.B. Asiatinnen besonders glänzendes Haar. Lockiges Haar glänzt also weniger.

Und wenn man noch viiiiel Glanzspray, Reflektoren und später auch Photoshop benutzt, dann sieht das so aus, wie auf dem Bild.^^

Mit färben (insbesondere blondieren), heiß föhnen und mit Glätteisen(!), zerstört man auch die Oberfläche des Haars.

Zudem wichtig: nur von oben nach unten lauwarm föhnen, nie reiben, nie klatschnasses Haar kämmen, nur Naturborsten/Naturkämme verwenden.
Vorm schlafen gehen immer gut ausbürsten, schön vorsichtig, ohne zu zerren und ziehen.

Meine Glanzkur mache ich alle 2 Wochen vor dem Waschen:
aus 500ml Kamillentee,
5 Essl. Olivenöl,
4 Eigelb und
eine 1/2 Zitrone.
Für dunkles Haar keine Zitrone. Wer fettes Haar hat, lässt das Öl weg.
Wer feines Haar hat, sollte farbloses Henna dazu mischen.
Eine halbe Stunde drauf, dann normal 2x waschen. Nur Naturprodukte (ohne Silikon u.s.w. benutzen).

Nicht zuletzt ist die Ernährung und ausreichend trinken wichtig. Wer gesund ist und gesund isst&trinkt, sieht insgesamt besser aus und hat neben dem auch ein glänzendes "Fell" :o))

Detaillierte Profitipps, inkl. Produktempfehlungen kannst du hier nachlesen:

http://www.gofeminin.de/haare/tipps-fuer-glaenzendes-haar-d51058c592653.html

Antwort
von Gwennydoline, 115

N' Filter über deine Bilder ziehen...
Und vorher einfetten?

Keine Ahnung - sieht nicht real aus

Antwort
von marina2903, 160

mit essigwasser spülen,duft verfliegt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community