Frage von Tedur, 86

Wie kriegt man räumliche Struktur von Elementen raus?

Zum Beispiel: CH4; H2O; HOCL; SO3; H2S; und wie sind die jeweiligen Namen und Winkel?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieChemikerin, Community-Experte für Chemie & Schule, 45

Hi,

mal dir die Lewis-Formel auf und überlege mal ein Bisschen...

CH4 => Tetraeder

H2O => Winkel (109,5°)

HCl => Linear 

SO3 => weiß ich gerade nicht aus dem Kopf

H2S => Winkel

Den Rest kannst du googeln. Ist zu lange her ;)

LG

Kommentar von theantagonist18 ,

SO3 sollte doch trigonal planar sein oder?

Kommentar von DieChemikerin ,

Möglich :D

Kommentar von ThomasJNewton ,

Sagt zumindest Wikipedia, und ist auch logisch, weil das S kein freies Elektronenpaar hat.

Antwort
von ThomasJNewton, 22

Es gibt gewisse Regeln, die Struktur zu erahnen.
Aber die Regeln lernt man erst dann, wenn man die o.a. Stoffe im Schlaf kennt.

Also raussuchen, aufschreiben, lernen.

Antwort
von theantagonist18, 37

Winkel musst du einfach auswendig lernen, wie Tetraederwinkel etc. 

Wie was aussieht räumlich, hängt unter Anderem davon ab, wie viele Bindungen zwischen Atomen, Hybridisierung, freie Valenzelektronen, die Raum beanspruchen etc.

Erfahrung macht schon viel aus. Wie Bestie10 bereits gesagt hat muss man sich einfach mit der Materie beschäftigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten