Wie kriegt man im Ausland deutsche Buecher?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ich denn noch deutsche Bücher lese, dann meist auf dem Kindle. Die kann ich ganz normal auf Amazon kaufen und muss nicht über Porto nachdenken.

Allerdings lese ich die meisten Bücher heute eher auf Englisch, insbesondere wenn es sich um englische oder amerikanische Autoren handelt, da ist es ja Quatsch, mir die dann auf deutsch zu kaufen (Bücher die original auf deutsch geschrieben wurden, sind da natürlich was anderes).  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RoterKiwi
28.03.2016, 22:39

Ein leiser Zwischenruf: Diese Lesegeräte nennt man E-Reader. Der "Kindle" beschränkt sich auf die Titel, die auf Amazon erhältlich sind. Es gibt außer dem "Kindle" auch noch andere Lesegeräte, die nicht allein an Amazon gebunden sind. (Leiser Zwischenruf Ende)

0

Wir hatten in unserer Buchhandlung einen Kunden, der die meiste Zeit in Frankreich wohnte. Er gab uns immer wieder Buchbestellungen auf, die wir erst gesammelt und dann direkt nach Frankreich geschickt haben. Hat zwar etwas gedauert, da wir alles auf einmal wegschicken wollten, haben die Warterei aber mit portofreiem Versand belohnt. Die meisten Buchhandlungen senden die Bücher portofrei, wenn es allerdings nur ein MA-Titel für 5€  (und eine einmalige Sache) ist, kann es sein, dass die Bitte abgelehnt wird, weil ansonsten nur Verlust gemacht wird.

Also: Möglichkeit 1: eine Buchhandlung in Deutschland darum bitten die Bücher ins Ausland zu verschicken.

Ein Gedanke der mir während dem Schreiben gekommen ist:

Wenn wir als Buchhandlung in Deutschland Bücher aus dem Ausland importieren und hier verkaufen können, wer sagt, dass die Buchhandlungen im Ausland das nicht auch können?

Also: Möglichkeit 2: eine Buchhandlung im Ausland nach deutschen Titeln fragen. Es kann sein, dass die Lieferzeit etwas länger ist, aber da ich nicht weiß auf welchem Weg die Bücher in die Buchhandlungen im Ausland kommen, will ich nicht voreiligen Schlüsse ziehen. Vielleicht hat ihr Großhändler auch Bücher auf deutsch vorrätig- bei den Bestsellern bin ich mir sogar ziemlich sicher.

Jetzt will ich noch ein Schlusswort sagen: Klar will ich alle lieben Buchhändler und Buchhandlungen unterstützen, aber bevor ich einen Kunden wegschicke, weil ich als Buchhändler keine Möglichkeit habe an bestimmte Bücher zu kommen und den Kundenunsch zu erfüllen, schicke ich ihn lieber mit den Worten heim: Es gibt noch das Internet.

Ja, so ist das.

Also ich persönlich würde mich zu allererst in einer Buchhandlung (vorsicht, nicht nur die Buchhandelsketten, sondern auch die Einzelkämpfer) informieren und dort unverbindlich nachfragen. Und nicht sofort aufgeben, weil es in einer nicht funktioniert hat- wirf uns nicht alle in einen Topf!

Und dann gibt es natürlich noch das Internet. Das würde ich als letzte Möglichkeit in Betracht ziehen. Und auch da  gibt es noch andere Seiten. Es muss nicht immer die mit dem großen "A"sein.

Ziemlich viel Text für zwei Punkte. Ich schreibe mich bei dem Thema gerne in Rage, sorry ^^
Ich hoffe das hat dir ein bisschen geholfen.

Liebe Grüße

Kiwi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Ebay
  • Amazon.de (man kann sich die Bestellung ins Ausland liefern lassen)
  • Buchhandlung, die dir es bestellt.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beniaher
17.03.2016, 21:21

Amazon.de (man kann sich die Bestellung ins Ausland liefern lassen

das kostet aber viel zu viel versand...

0

Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein kleiner geheimtipp,darfst du niemandem verraten:........internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beniaher
17.03.2016, 21:18

Ich lese keine Ebooks, ich meine Printbuecher

0