Frage von ally89 20.02.2012

Wie kriegt man eine Arbeitsgenehmigung in Deutschland und Österreich????

  • Antwort von Lachlan 21.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn europäische Staatsbürger in Australien arbeiten wollen, brauchen sie ein Visum für die Einreise und das ihnen gleichzeitig die Erlaubnis zum Arbeiten in Australien gibt.

    Wenn Du nach Deutschland oder Österreich fährst, brauchst Du doch auch ein Visum, damit Du einreisen kannst. Jetzt wäre es für Dich wichtig, bei der deutschen Botschaft oder der österreichischen Botschaft zu klären, ob Du die Arbeitserlaubnis mit Deinem Visum beantragen kannst.

    Hast Du Dich denn überhaupt nicht informiert, wie die Bestimmungen in den Ländern sind? Dann darfst Du Dich aber auch nicht beschweren, wenn Deine Pläne nicht klappen.

    Wo bist Du denn derzeit? Noch in Australien? Oder schon in Deutschland oder Österreich?

  • Antwort von hauseltr 20.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Brauchst du nicht erst mal eine Aufenthaltsgenehmigung?

    Sonderregelungen: Staatsangehörige von Australien, Israel, Japan, Kanada, der Republik Korea, von Neuseeland und der Vereinigten Staaten von Amerika können den erforderlichen Aufenthaltstitel auch nach der Einreise bei der zuständigen Ausländerbehörde in Deutschland einholen. Dabei ist zu beachten, dass die beabsichtigte Erwerbstätigkeit erst nach Erteilung des entsprechenden Aufenthaltstitels aufgenommen werden darf.

    http://www.arbeitsagentur.de/nn_25474/Navigation/zentral/Buerger/Arbeit/Arbeitss...

  • Antwort von glaubeesnicht 20.02.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Das hättest du schon vor deiner Abreise aus Australien regeln müssen!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!