Frage von meriam97,

wie kriegt man diese hässligen pickel weg?????

ich bin in der pubertät und habe pickel und kratze die immer auf obwohl meine mutter immer sagt ds ich das lassen sll und ich soll aufhören süßigkeiten zu essen dann werden die weggehen..... ich brauch aber tipps welche mittel gegen pickel helfen so was wie clerasil aber das will mir meine mutter nicht kaufen weil sie meinst ds ist schlecht für die haut

Hilfreichste Antwort von miramira,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Also süße dadurch dass du noch in der pupertät bist ist des normal du kannst aber leider auch nicht vermeiden dass sie nie wieder kommen denn sowas ist in der pupertät einfach normal aber was für sie tuhn dass sie einigermaßen weg gehn und du für paar tage oder wochen ruhe hast ... !

1 . Immer abschminken bevor du ins Bett gehst ganz wichtig ! und am besten mit bebe creme eincremen !!!

  1. Wenn du makeupe benutzt immer davor eine feuchtigkeitscreme benutzen !!!

3 . Morgens und Abends immer dass gesicht waschen - am besten benutzt du ein mal am tag abends oder morgens wie du willst einfach mal so ein waschgel von Aok hier ein link http://www.yopi.de/image/prod_pics/4234/f/4234278.jpg - es wird dir echt helfen da clerasil doch zu stark ist , ist des da dass beste was mann dir emfehlen kann du kriegst es für so zirka 4 euro im rossmann oder anderen drogeriemärkten es lässt frisch aussehn verpasst dir einen schönen teint und macht nach paar tagen deine pickel komplett weg versuch es einfach mal =)

lg

Kommentar von miramira,

ich meinte natürlich 2. wenn du maekupe benutzt ...

Kommentar von Alexlolli,

Pubertät schreibt man mit B!!!!!!

Antwort von Einhoernchen02,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hey, ich habe auch das selbe Problem. Ich bin jetzt 13 Jahre und die Pickel nerfen mich total. Ich habe aber eine Lösung gefunden. Was brauchst du: -Kamillen-Konzentrat (am besten von AboPharma) -diese Wattepads -einen Spiegel -eine elaubnis der Mutti, das du die Pickel ausdrücken darfst (in empfehlung von mir :-P)

Anleitung: 1. wasche dir ordentlich die stellen wo die Pickel sind (z.B. Gesicht) 2. versuche die größten und dicksten Pickel komplett leer zu drücken 3. dann nimm ein oder zwei Wattepads und mach dort ein bisschen von dem Kamillen-Konzentrat drauf 4. reibe die ausgedrückten Pickel ordentlich und richtig fest ab Vorsicht!: es kann brennen, aber erst wenn das brennen aufgehört hat, nimmst du den Pad mit der Kamille wieder runter und nimmst dir den nächsten vor 5. zum schluss reibe mit noch einem Pad und etwas Kamillen-Konzentrat über die kleineren Pickel, damit diese garnicht erst größer werden

Ich finde ja, man sollte sich für Pickel nicht schämen, und Clerasil hilft nicht, da hat deine Mum recht. Ich hatte das mal, und danach hatte ich nurnoch mehr Pickel, bis ich diese Methode ausprobiert habe. Noch viel glück, und ein Pickelfreies Gesicht! LG Einhoernchen02

Antwort von fatigue,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Auf jeden fall morgens und abends das gesicht waschen und einmal am tag am besten ein peeling gegen mitesser. und das am besten immer regelmäßig und irgendwann muss es besser werden (war/ist bei mir so) wenn es jedoch garnicht hilft würde ich einen termin beim hautarzt machen, der kennt sich aus und kann dir dann weiterhelfen ;) aber gegen unreinheiten ist hygiene allgemein das A und O!

Antwort von stricki,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich bin schon älter: Mein Gott, es ist ganz einfach in der 'Puberzeit' so. Ihr könnt NICHTS dagegen tun! Ich weiss: Es hilft euch NICHT weiter. Lasst die CHEMIE aus eurem Gesicht!!!

Antwort von d22121971,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

tu abends auf die richtig dicken dinger penatencreme drauf, das zink dadrin zieht die entzündung us der haut . und hör auf die dinger auszudrücken, meine freundin hat jetzt mit 30 ne kraterlandschaft im gesicht- nich so toll...

Antwort von Lilly08,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

kauf es dir doch einfach selber. solche sachen helfen wirklich ich hatte sowas auch mal. man sollte nicht immer auf seine eltern hören ;-)

Kommentar von Chrischiii,

Clearasil, aha, sprech mal nen Arzt darauf an, ich glaub der wird dir erstmal was erzählen, was du deiner Haut da antust :-))

Kommentar von Lilly08,

ich hab ja nicht gesagt das ich clearasil benutze es gibt auch andere aus der apotheke und die sind echt gut und die bringen auch was!

Antwort von baybora,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

peeling creme....und jeden morgen einmal dein gesicht waschen...!!!

Antwort von VieleFragen12,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Clerasil ist total schlecht! Geh lieber zum Hautazrt. Meiner hat mir ´ne super Creme verschrieben und es hilft!

Antwort von allnetflat,
  1. Gib auf Google "50 most popular women on the web" ein

  2. Geht auf den ersten Link

  3. Geht zu Nr. 7

  4. Totlachen :)

Antwort von TopasEYE,

Hey!Halb so wild!Das hat jeder ich mein du musst auch selber aufpassen um keine Pickel zu kriegen ich hatte vor paar Monaten einen Richtig dicken Pickel am Kinn und egal was ich gemacht hab der kam immer wieder auch wenn ich den ausgedrückt hab(seit dem drück ich NIE die pickel aus..wird nur schlimmer) und Ich kenn da sowas ist ein Reinigungsmittel für die Haut (es reinigt nur macht keine pickel weg)ist von Dm und heißt--> Balea __ MILDES WASCHGEL. ich schlag vor dass du jeden tag morgens mittags und abends deine Haut damit wäschst aber mit LAUWARMEN wasser.Keine Pickel ausdrücken ..wird so nur schlimmer und Clerasil machts auch nur schlimmer! also alles Gute !

Antwort von TopasEYE,

Nichts machen,täglich die Haut waschen (also abspülen mit LAUWARMEN Wasser ! ), Dies Morgens , Mittags , Abends (Aber davor die Hände gründlich mit Seife waschen) Es gibt noch so ein Reinigungsmittel,kriegt man in DM,es heißt Balea Mildes Waschgel,aber es reinigt nur die Haut,entfernt keine Pickel!Und deine Mum hat absolut Recht! Clerasil macht die Haut kaputt und man kriegt nur noch mehr Pickel(ist alles Chemie) Okay dann viel Glück noch mit den Pickel (hab selber welche aber nur ganz ganz ganz kleine an der stirn ) Tschüß ich hoffe ich konnte fir helfen !

Antwort von MimiLiebtNina,

Einen Teelöffel Honig mit ein wenig Milch verrühren, dann auf dein Gesicht und 10 min einwirken lassen. Danach mit lauwarmen Wasser gründlich abspülen.

Bei mir hats funktioniert :)

Antwort von fuckpickel,

ich habe zahn pasta drauf getan ich glaube das hilft oda

Antwort von fuckpickel,

ich habe zahn paster (KREUTER) UND das brennt.

Antwort von dicknase,

also ich mach das imma so das ichdie großen pickel ausquetsche und dann eben jeden tag morgens und abends mein gesicht wasche. und dann mach ich mir imma 2mal in der woche eine anti-pickel cream drauf....und manchmal mach ich mir dann abends auch zahnpasta auf die pickel damit die austrocknen. das ganze hab ich letztens alles gemacht. und ich bin 13 und hab jetz keine pickel mehr....cool ne :D.... naja EINEN pickel hab ich noch aba egal den krig ich auch noch weg. also hoffentlich konnt ich dir helfen deine: dicknase

Antwort von Fricka,

Geh zum Hautarzt und lass die Finger weg von Drogerie-Regalen!!!!! - du kaufst ja auch keine Kopfschmerztees statt zur Apotheke zu gehen und dir Tabletten geben zu lassen...

Antwort von Chrischiii,

Hier mal nen Link: http://www.akne-blog.de/mittel-gegen-akne/

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Tipp gegen Pickel über nacht gegen pickel gibt es ein suuuuper mittel: zinksalbe!!! sie trocknet sie schnell aus. einfach nach der gesichtsreinigung über die nacht auftragen und fertig ist die tolle haut:b also mach ich auch und es hilft. und zinksalbe kann man natürlich nich...

    1 Ergänzung
  • Heilung unerwünscht Teil 1/5 (Neurodermitis) Wie die Pharma Industrie dafür sorgt,das Konkurrenzprodukte aus der Alternativen Medizin nicht Produziert werden!Zum Beispiel bei Neurodermitis gibt es schon lange ein Mittel ohne Chemie und Nebenwirkungen,das auch schon in etlichen Versuchen an P...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten