Frage von birne734, 36

Wie kriegt man das Draht biegen hin ohne ungerade Stellen zu hinterlassen(mit der Hand)?

Was ist der Trick? Wäre hilfreich wegen den Eignungstests, in denen das oft gefordert wird.

Antwort
von Kamihe, 9

So weit ich mich erinnern kann, haben wir als Kinder immer den Draht in die eine Hand genommen, in die andere Hand, einen Gegenstand, mit einer Kante. Den Draht haben wir dann auf die Kante gelegt, mit dem Daumen oben drauf gedrückt und den Draht , stückweise , durchgezogen, so kam es zu einer Rundung.

Antwort
von Nashota, 14

Mit Ruhe, Geduld und einer geeigneten Zange, falls es stärkerer Draht ist. Es gibt auch Links bei Google.

Kommentar von birne734 ,

Zange dürfen wir nicht verwenden!

Antwort
von leamarie2904, 26

Willst du den grade haben oder wie?

Kommentar von birne734 ,

Nein aber zwischen den Übergängen außer man muss Ecken biegen, sollten die keine, wie sagt man, starken "Krümmungen" haben bzw sind die normal ?

Kommentar von leamarie2904 ,

Versuch es mit Ruhe und die kleinen Krümmungen am Ende mit einer Zange raus machen.

Kommentar von birne734 ,

Wir kriegen keine Zange beim Einstellungstest

Kommentar von leamarie2904 ,

Dann vielleicht in dem du dran ziehst, falls der Draht schmal genug ist :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten