Frage von xXsome, 37

Wie kriegt man bessere noten?

Ich bin sitzengeblieben und möchte unbedingt in meine alte klasse zurück da ich meine jetzige klasse hasse dafür muss ich aber überspringen also wie kriege ich bessere noten?

Antwort
von wilees, 13

Auch wenn`s wehtut - vergiss es. Hätte es eine Möglichkeit gegeben, hättest Du auch eine Nachprüfung machen können. Oder es hätte die Möglichkeit einer Versetzung auf Probe gegeben.

Alles ging nicht. Um Deine Vorstellung umzusetzen müsstest Du bei Deinen Voraussetzungen wohl mindestens 1.5 Jahre lang in allen Fächern auf 1+ stehen.

Antwort
von Kuro48, 10

Kurz und knapp, aufpassen, massive mündliche Beteiligung und lernen, lernen und noch einmal lernen. Die Chance, dass du allerdings nach einer Ehrenrunde nur wegen ein paar guter Noten überspringst sind recht gering bis unmöglich, weil man dann wieder eine Ehrenrunde befürchten würde. Eine Rückstuifung heißt ja nicht umsonst, dass dir Massive Inhalte fehlen, die dir nicht ermöglichen die nächste Klasse zu schaffen.

Die Frage ist ja auch, wie willst du dich in einen 1,X Bereich steigern, wenn du offensichtlich bisher arge Probleme hattest. Wenn es Faulheit war, hätte ein frühzeitiges Anstrengen hingegen geholfen.

Zu fragen ob du in die Parallelklasse darfst wird sehr wahrscheinlich "möglicher" sein, als am Ende wirklich wieder in der alten Klasse zu sitzen.

Bedenke, wenn du überspringst musst du neben dem aktuellen Lerninhalt, den gesamten Lerninhalt des übersprungenen Jahres alleine nachholen. Gerade Mathe brauchst du, kener wird dich schonen weil du übersprungen hast, entweder kannst du die Grundlagen oder du hast ein Problem.

Kommentar von Kuro48 ,

Am Rande, Klassen zu überspringen wird nur sehr selten gemacht. In meiner Zeit hat in keinem meiner Jahrgänge einer übersprungen. Selbst die besten des Jahrganges, zu denen ich in der Regel gehörte, haben nichts übersprungen, obwohl wir wohl in der Lage dazu gewesen wären. Man war eher dazu bewogen, dass der Lerninhalt vernünftig vermittelt wird und nicht im Turboverfahren reingequetscht. Soetwas würde ich persönlich auch nur bei solchen empfehlen die so "extrem" sind, dass sie in ihrer aktuellen Stufe heillos unterfordert sind. Da muss man dann den Bedürfnissen gerecht werden, dass das Tempo absolut nicht ausreicht um diese Leute auszulasten.

Antwort
von botanicus, 14

Aussichtslos. Wenn es eben nicht einmal zum Bestehen der Klasse gereicht hat, kannst Du ein Überspringen vergessen. Dazu brauchst Du außerdem eine Empfehlung der Lehrerkonferenz.

Antwort
von Geisterstunde, 10

Ganz viel lernen, evtl.Nachhilfeunterricht nehmen. An Deiner Rechtschreibung solltest Du auch arbeiten.

Antwort
von Mignon4, 10

Üben, üben, üben, üben.... und lernen, lernen, lernen, lernen....

Viel Glück und Erfolg! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten