Frage von Fragenfrager500, 5

Wie kriege ichich meinen PC wider zum laufen?

Hallo ich habe einen alten DOS PC aus den 90gern und habe ihn seit ca. 20 Jahren das erste mal wider angeschlossen als erster hatte ich das Problem das der Computer die ganze Zeit piepte und auf dem Bildschirm nur ein paar komische Schnörkel zu sehen waren die immer an und aus gingen dann hörte das auf keine Ahnung was ich gemacht habe aber jetzt ist nur noch blackscreen kann mir jemand helfen Ps. Entschuldigung für die fehlenden Satzzeichen und die schlechte Rechtschreibung.

Antwort
von OnkelTheodor, 1

Da solltest mal Deine Arbeitsspeicher und Deine Grafikkarte aus - und wieder einbauen.Wie mein Vorredner schon sagte, wird nach 20 Jahren die C - Mos Batterie leer sein, aber starten kannst ihn auch ohne die.

Dann wirst zunaechst ueber "F1" ins BIOS geleitet und da solltest erstmals Deine Festplatte suchen.Kann aber sein, dass Du die auch noch aus - und wieder einstecken musst, das ist wegen der Kontakte, die mit feinem Gold ueberzogen sind.Jetzt sollte sich aber schon ein Bild auf Deinem Bildschirm befinden, sonst koennte Deine Grafikkarte immer noch keinen richtigen Kontakt haben.

Ich wuensch Dir viel Freude an Deinem liebgewonnenen Oldtimer, ich finds ganz toll, dass Du diese Geraete ehrst.

Alles Gute, wenn ich Dir weiterhelfen kann, sags ruhig.

Antwort
von dasneutrumxxx, 2

Das Piepen was du hörst, sind wahrscheinlich BIOS beep codes, also Fehlermeldungen. Schau dich mal hier in der Liste um, vielleicht kannst du so deinen Fehler identifizieren.

http://www.website-go.com/artikel/beepcodes.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten