Frage von Steffen933, 279

Wie kriege ich sie ins Bett. Kenne sie schon sehr lange?

Hallo Leute!

Undzwar habe ich einen speziellen Fall. (Ich mittlerweile 22, sie 21)

Damals, in der Schule war ich mit diesem Mädel befreundet. Wir hatten den selben Freundeskreis. Mit 2 meiner Kumpels war sie damals sogar zusammen. Trotzdem war ich gefühlt immer an erster Stelle. Als ihr bester Freund eben. Wir haben uns alles erzählt. Sie erzählte mir damals sogar recht ausführlich von ihrem ersten mal usw.

Nun, ihr kennt das vielleicht. Nach dem Abschluss hat sich alles ein wenig verloren. Sie ist für ihre Ausbildung weggezogen und man hat leider gottes nahezu jeglichen Kontakt verloren. Nun habe ich mich vor ein paar Tagen bei ihr gemeldet, worauf sie sehr sehr positive reagierte. Sie hat momentan Urlaub und ist bei ihren Eltern, ganz bei mir in er nähe. Wir trafen uns direkt, redeten über alte Zeiten und über jetzige Probleme. Vor einer Woche nahm ihre letzte Beziehung ein Ende. Sie vertraute mir echt ALLES an, was ich sehr schön fand, da mir das zeigte, dass das Vertrauen noch da ist.

Allerdings sind wir uns bei diesem treffen merkwürdigerweise sehr nah gekommen. Wir saßen auf einer großen Netzschaukel direkt Arm and Arm und quatschten.

Nunja, wie soll ich es sagen. Ich finde sie sexuell, früher wie heute, sehr anziehend. Wir sind mittlerweile ja beide wesentlich "erwachsener".

Ich will allerdings keine Beziehung mit ihr. Ich glaube nicht, das dies, gerade wegen der Entfernung zu ihrer Ausbildungsstätte gut gehen würde.

Sollte ich den schritt wagen und sie beim nächsten mal einfach küssen? Oder habt ihr andere Tipps?

Antwort
von Morpheus21, 146

Also ich glaube generell nicht unbedingt dass von einem Kuss gleich die Freundschaft hops geht. Allerdings halte ich es für keine gute Idee diese Freundschaft für Sex zu riskieren.

Ich weiß nicht, wie empfindlich sie ist, aber sie könnte sich ausgenutzt vorkommen und es dir übel nehmen. Vor allem auch, wenn auch sie etwas mehr für dich empfindet. 

Natürlich sind das alles nur Spekulationen. Du kennst sie selbst am besten also hör auf dein Gefühl. Wenn es beim nächsten mal zu passen scheint, kannst du es ja wirklich mit einem Kuss versuchen, und sehen, wie sie reagiert. Wenn sie nicht zurück weicht, kannst du ihr von deinen Gefühlen berichten und von deiner Sorge, weil sie soweit weg wohnt. 

Stell dir die Frage, wie wichtig dir diese Freundschaft ist.... Alles Gute! 

Antwort
von Stefanie822, 46

Die Überschrift und dann deine eigentliche Frage passen in meinen Augen nicht so wirklich gut zusammen.

Willst du wirklich nur Sex von ihr?

Dafür würde ich so eine schöne, innige und lang bestehende Freundschaft auf keinen Fall aufs Spiel setzen!

Dass du dir keine (Fern-)Beziehung vorstellen kannst, ist verständlich, auch wenn es genug Beispiele gibt, wo auch das funktioniert, wenn beide wollen.

Wenn du dir eine "regelmäßige" Freundschaft-Plus-Freundschaft mit ihr vorstellen kannst und das Gefühl hast, dass sie das auch will, dann küss sie doch beim nächsten Mal wenn ihr euch nah seid einfach, und du wirst sehen, wie sie darauf reagiert.

Allerdings ist eine Woche, die sie jetzt single ist, auch wirklich noch keine lange Zeit, also setze sie nicht unter Druck.

Und wie gesagt, wenn es dir nur um einmaligen Sex geht, dann würde ich dir dringend raten, die Finger von ihr zu lassen, sondern dir einen "richtigen" One-Night-Stand zu suchen.

Beste Grüße, Stefanie

Antwort
von TheAllisons, 116

Ihr seid erwachsen (22, 21 Jahre), da kann man darüber reden, wenn man mit dem anderen was machen will. Spricht nichts dagegen, diese Themen direkt anzusprechen.

Antwort
von Wuestenamazone, 61

Du willst nur Sex. Da sind Frauen etwas empfindlich. Und Fernbziehungen klappen auch ganz gut. Man muß nur wollen

Antwort
von Beelover, 119

Wenn du nur ins Bett mit ihr möchtest, sag das im Vorhinein und spiel ihr ja nichts vor. Wenn sie dich auch nur für das eine möchte wird sie mitmachen und ansonsten nicht.

Antwort
von saamaraa, 64

Ich an deiner Stelle , würde ich nicht eine Freundin wegen einen Kuss ... entweder eine richtige Beziehung oder befreundet bleiben .
LG

Antwort
von byUnbekannt, 32

Ich weiß nicht ob ich sie gleich küssen würde. Das würde auf dem Moment darauf ankommen. Aber du musst sie auch aktiv berühren (siehe Vitruvianischer Mensch).

Kommentar von Steffen933 ,

Als wir in meinem Auto unterwegs waren, habe ich gemerkt das es ihr nicht gut geht und meine Hand auf ihren Oberschenkel gelegt. Sie erwiederte das und legte ihre hand auf meine. Ich weis nur nicht, wie ich das zuordnen soll

Kommentar von byUnbekannt ,

Das ist jetzt auch so schwer zu sagen, da ich nicht dabei war. Du musst es selber wissen. Wegen dem Küssen, musst du schauen ob der Moment passt... (ich meine nicht den perfekten Moment), ihr euch in die Augen schaut und dann küss sie.

Antwort
von Herobrine1202, 74

Tu es lieber nicht. So eine gute Freundschaft aufs Spiel zu setzten ist es nicht wert.

Antwort
von EinMartin, 76

Hallo Steffen933,

ihr beide seit erwachsen und da ihr euch doch schon so gut wie alles erzählt und ihr euch gegenseitig vertraut, kannst du sie doch einfach ansprechen.

Aus dem Text kann ich herausnehmen, dass ihr bereits Arm in Arm geredet habt. Dann sollte es auch nicht so schwer sein mit ihr zu kuscheln. Mach einfach dein Zimmer dunkler, leg einen Film ein, setzt euch auf's Bett oder Sofa und kuschelt miteinander. Streichel' sie und versuch sie dann zu küssen. Während du sie küsst, kannst du ihr T-Shirt ausziehen und der Rest kommt von alleine.

Hoffe, ich konnte dir soweit helfen! :D
MFG EinMartin

Antwort
von tactless, 72

Mit 22 musst du noch solch Sachen fragen? 

Lieber bereuen etwas getan zu haben, als bereuen etwas nicht getan zu haben! 

Kommentar von SirRamic ,

Dass so eine misslungene Affäre eine jahrelange Freundschaft kaputt machen kann oder das Mädel es nur eine Woche nach ihrer Trennung mehr als unpassend findet, daran denkt natürlich keiner.

Kommentar von tactless ,

Er schreibt doch selber dass sie weit auseinander wohnen so dass eine Beziehung ohnehin nicht klappen würde. Schon mal sehr gut dass er das selber einsieht. Denn gerade in jungen Jahren gehen Fernbeziehungen selten gut. 

Gleiches gilt auch für "Freundschaften" über Entfernung. 

Kommentar von Morpheus21 ,

"Gleiches gilt für Freundschaften über Entfernung", 

wir leben in Zeiten der sozialen Netzwerke und Medien... wer es hier nicht schafft ne Freundschaft aufrechtzuerhalten, bekommt es ohne erst recht nicht hin. 

Wer will, findet einen Weg! Wer nicht will, findet Gründe! 
Klingt abgedroschen, ist aber mal sowas von wahr!


Kommentar von tactless ,

Na wenn es dich "befriedigt" nur zu schreiben .... 

Kommentar von Steffen933 ,

Naja, eine Freundschaft aufrecht zu erhalten ist eben bei dieser Entfernung trotz den heutigen möglichkeiten nicht einfach. Der Freundeskreis verändert sich komplett. Für mich ist eine Freundschaft, wenn ich jemanden von angesicht zu angesicht sehen kann. Ich will sie keinenfalls ausnutzen. Allerdings bin ich sexuell einfach wahnsinnig angetan von ihr. Ich kann euch auch nicht genau sagen wieso oder warum.

Kommentar von tactless ,

Genauso ist es. Ich kenn es ja aus eigener Erfahrung. Ich bin vor 10 Jahren aus 200 km Entfernung nach Berlin gezogen. 

Die ganzen Freunde etc. von früher hat man noch in Facebook, aber dennoch ist dann so langsam zu allen der Kontakt abgebrochen, eben weil man sich nicht mehr sieht und nichts mehr miteinander unternimmt. 

Es macht eben doch schon einen himmelweiten Unterschied, ob man nun schreibt, oder täglich zusammen abhängt. 

Kommentar von KuroMisa ,

Meine beste Freundin wohnt etwa 100km von mir entfernt, da ich in der 8. Klasse umgezogen bin. Wir sind mitterweile seit über 14 Jahren befreundet.
Zitat: "Es ist nicht wichtig wie oft man sich sieht, sondern wie oft man aneinander denkt"

Kommentar von tactless ,

Frauen scheinen da wohl allgemein anders zu ticken! Die können ja auch 2 Stunden telefonieren obwohl sie sich erst 1 Stunde vorher gesehen haben. ;)

Kommentar von Steffen933 ,

Es  kommt aber auch immernoch auf die persönlichen präferenzen an. Es gibt menschen, denen macht das nichts aus. dann gibt es menschen, denen macht es etwas aus.

Antwort
von Hanso112, 72

Hallo,
wenn du es riskieren möchtest die Freundschaft aufs Spiel zu setzen dann nur los

Kommentar von DERMG ,

Ist so

Antwort
von xTBBTGirlx, 42

Ist dir deine Freundschaft wichtiger oder 5 Minuten Spass??
Denk mal drüber nach^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community