Frage von leko8893, 27

Wie kriege ich schöne Locken mit dem Streckeisen?

Liebe Community

Wie kriege ich schöne Locken mit dem Streckeisen? Meine Friseurin sagt immer, mit dem Streckeisen kriegt man genau so schöne Locken wie mit dem Lockenstab. Stimmt das und wenn ja was muss ich dabei beachten? Vielleicht kennt auch jemand von euch ein gutes Tutorialvideo zu diesem Thema.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Antwort
von Lausibubi, 7

Oh jessesle* .. was die Friseurinen unserer Zeit so verklickern lach*

Egal ob nun Steckeisen - Glätteisen oder Lockenstab. Die aufgeführten Werkzeuge schaden Deinem Haar. Dazuhin halten die damit produzierten Locken nur relativ kurze Zeit.

Allein mit klassischen Wicklern & Haube entwickelten Locken greifen das Haar nicht an, und halten 2-3 mal so lang wie mit einem "Eisentool" aufgedreht.                                                     (z. B. Filigranwickler - Plastikstecker - Trockenhaube für Föhne + Wicklernetz)

Ausdrücklich abzuraten ist von Klett/Haftwicklern. Die Viecher greifen das Haar an und schaffen keine stabilen, haltbaren Locken.

Fast ebenso unterbelichtet kommen Schaumstoffwickler (Schlafwickler) daher, die das Haar unförmig quetschen und daher keine Sprungkraft in die Locke bringen.


Grüße vom Bodensee in die schöne Schweiz !
 

P.S. "Tutorial" ? Was für ein übles Käsewort unserer Zeit.
Sag´ doch einfach auf gut deutsch "Anleitung" lach*

Wickelananleitungen gibt es natürlich auch im Netz. Sowohl als Video, als auch als graphische Darstellung mit Text.




Antwort
von Samila, 18

jetzt musste ich erstmal googlen was ein streckeisen ist.

wenn du es mit ,,glätteisen,, versuchst findest du sicher ein tutorial dazu

locken mit glätteisen

würde ich googlen.

Kommentar von leko8893 ,

Glätteisen genau :) In der Schweiz sprechen wir immer vom Streckeisen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten