Frage von AmeliePhoenix, 106

Wie kriege ich mit Henna die Haare rot?

Hallo Leute,

Ich habe folgende Situation: Vor 2 Wochen habe ich meine Haare mit henna gefärbt. Sie waren von Natur aus Mittelblond und der Ansatz neigte zu Straßenköterblond. Jedenfalls habe ich dann aus dem türkischen Laden gold-blondes Henna gekauft, um mein blondes Haar noch etwas aufzuhellen. Das Ergebnis war dann aber auf einmal ein kräftiges Rot Orange. Fast schon Flammendrot. Ich fand es aber super und habe beschlossen weiter die Haare rot zu färben. Da ich aber das erste mal gefärbt hatte wusste ich nicht dass ich kein shampoo in den ersten 3 Tagen benutzen soll. Deshalb hat sich das schon fast rausgewaschen. Jetzt hatte ich beschlossen nachzufärben. Ich habe mir goldblondes Henna aus dem Reformhaus geholt (beim Türken gab es die Farbe nicht mehr) und um das Ergebnis zu intensivieren habe ich rotwein zu der Paste dazu gegeben. Jetzt bin ich plötzlich wieder blond !Und es ist nicht mal hellblond sondern dunkelblond mit rot braun stich ? Keine Ahnung. Jedenfalls dunkler als vorher. Hilfe! Welches Henna muss ich benutzen um dieses dunkle Blond richtig rot zu bekommen? Kann man sofort mit Henna nachfärben oder muss man da ein paar Tage oder so warten? Brauche unbedingt Ratschläge. Ich verzweifle.

Liebe grüße und Danke ! Anbei poste ich ein Bild wie meine Haare jetzt aussehen und wie ich sie eigentlich haben wollte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlyingCarpet, 61

Nimm Henna rot von Khadi, bei Deiner Haarlänge ruhig 2 Pakete. Auf der Website ist auch die Anwendung gut beschrieben. Ich lass es aber immer mindestens 3 Stunden drauf. Den Tag nach dem Auswaschen öle ich komplett mit Khadi-Öl durch und wasche den nächsten Tag mit Henna-Haarseife von Lush. Drüberfärben kannst Du sofort.

http://www.indien-produkte.de/shop_content.php/coID/77/product/Anwendungshinweis...

Ich nehme meist "reines Henna rot" http://www.indien-produkte.de/haarfarbentabelle.png

Antwort
von PrincessGaGaLis, 54

Vorab muss ich sagen, mit Henna kann man eigentlich nicht blond färben, da es nir rot, braun & schwarz gibt. Daher ist es immer äußerst seltsam, dass irgendwelche blondtöne verkauft werden. 

Hol dir einen roten Ton, dann werden deine Haare auch richtig rot. 

Antwort
von Decadenca, 22

zu von FlyingCarpet, 22.07.2016:

Ich würde nicht 2 Packungen Khadi Henna bei langem Haar verwenden. Das wird doch viel zu viel. Ich habe von Natur aus sehr dickes Haar beinah bis zum PO und mir reicht eine Packung komplett aus. Es bleiben sogar 5 - 6 Esslöffel übrig! Soviel Matschepampe des Khadi Reine Henna und Co. muss nicht unbedingt drauf, um schöne und langanhaltende Farbe zu bekommen. 1- 2 Tage nach der Färbung das Khadi Öl drauf und dann mit Khadi ALMA Shampoo waschen. Bei meiner dunkelbraunen Ausgangsfarbe habe ich einen Mahagonibraun bekommen, wobei sich die grauen Härchen orange gefärbt haben. Total schön! immer wieder Khadi!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community