Frage von Va2ler4, 101

Wie kriege ich meine Ex Freundin Zurück Ich bin am verzweifeln :( ?

Also als aller erstes ich bin 16 und meine (ex) Freundin 15, Wir hatten eine 1 ein an halb Jahre lange sehr glückliche Beziehung. In dieser Zeit hatten wir eigentlich auch nie Streit oder so was, und wenn dann nur wegen irgend einer Kleinigkeit. Doch plötzlich kommt sie zu mir und sagt das sie nicht mehr weiß ob sie mich noch liebt (sie hatte auch zu dieser Zeit sehr viel Stress mit der schule mit ihrer Mutter und so) aber das war anscheinend nur so ne Phase oder so. Sie war sich auch später wieder im klaren und wusste auch das sie mich noch liebt. Es vergingen dann so ungefähr 4 Monate und bis dahin war auch noch alles im grünen Bereich bis da diese eine Woche kam wo alles irgendwie sehr komisch war sie hat mir nicht mehr so viel geschrieben und sie hatte auch irgendwie überhaupt keine zeit für mich (obwohl sie eigentlich immer mindestens 1 tag in der Woche zeit hatte) also im großen und ganzen hatten wir einfach viel zu wenig kommuniziert das fand ich wirklich sehr komisch.

Irgendwann durch Zufall habe ich sie in dieser Woche in der Stadt gesehen und bin dann auch zu ihr hin gegangen um zu fragen ob alles in Ordnung war und so Sie hat mir erstmal keine Antwort gegeben, denn restlichen Tag habe wir erstmal zusammen verbracht später als wir dann bei ihr Zuhause waren hatte sie mich gefragt ob wir noch kurz spazieren gehen wollen, es gab eigentlich keinen Grund Nein zusagen dachte ich mir. Als wir dann spazieren waren ist sie stehen geblieben, ich dachte mir nur ,, Ok warum bleibst du jetzt stehen ? " Sie sagte mir plötzlich das sie Schluss machen will Für mich ist die Welt in diesem Moment eingestürzt Ich fragte sie: Warum ? was läuft denn nicht mehr so gut? Sie meinte das sie mich irgendwie nicht mehr liebt und hat dann angefangen zu weinen sie sagte das das es keinen bestimmten Grund gibt warum sie mich nicht mehr liebt sie meinte das hätte sich in dieser einen Woche wo wir fast gar nichts zusammen gemacht haben eingeschlichen Sie sagte das sie auch keinen neuen hat und sie hat auch nicht vor einen neuen zu suchen Mir fiel es sehr schwer vor meiner Freundin nicht zu heulen aber ich bin stark geblieben. Aber sie sagte mir auch das sie mit mir noch Kontakt haben will also als bester freund und so Ich habe aber diesen Vorschlag nicht wirklich akzeptiert am ende des Tages haben wir uns nochmal sehr sehr sehr lange umarmt sie sagte mir dabei wie schön sie die Zeit mit mir fand (also ich glaube das sie mich noch liebt, sie denkt aber das sie sich 100 pro sicher ist das sie mich nicht mehr liebt). Aber ganz ehrlich man kann Gefühle nicht einfach abschalten also ich habe noch Hoffnung und will sie unbedingt zurück "erobern".

Habt ihr vielleicht Tipps was ich jetzt am besten machen sollte ?

Und sorry für den sehr langen Text aber es ist halt sehr wichtig und schluss gemacht hat sie außerdem vor 3 Tagen

ich hoffe ihr antworten mir möglichst schnell und ich bitte um wirklich hilfreiche Antworten

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mimiliebtdennis, 32

Wenn du dir so sicher bist, dass sie dich liebt, dann solltest du meiner Meinung nach  wirklich um sie kämpfen nimm ihren Vorschlag zur Freundschaft an und verbring einfach so viel Zeit mit ihr wie du kannst, versuche ihr näher zu kommen.  Und wenn sie wirklich ihre Gefühle unterdrückt, dann wird sie nach dieser gemeinsamen Zeit merken, dass sie Falsch gelegen hat und im besten Fall kommt ihr wieder zusammen.

Kommentar von mimiliebtdennis ,

Doch wenn sie dabei bleibt, dann sollst du ihre Entscheidung respektieren und versuchen damit abzuschließen und sie in Ruhe zu lassen

Kommentar von Va2ler4 ,

Danke für deine Antwort :) 

Ich bin mir zwar nicht 100 pro sicher das sie mich noch liebt aber ich persönlich selbst...denke einen versuch ist es wert und es lohnt sich auf jeden Fall nochmal um sie zu kämpfen 

Aber ich hab jz auch Erfahrung von Experten gesammelt 

Also ich sollte lieber ihre Freundschaft nicht akzeptieren, das vor ab weil es ist so......sie hat ja mit mir Schluss gemacht, will aber immer noch den Kontakt mit mir behalten (also auf whatsapp usw.) und sie will ja auch noch das wir Freunde bleiben,...das heißt das sie mich immer noch in ihrem Leben haben will sprich das ich ihr immer noch auf irgend einer Art und Weise wichtig bin....wenn ich mich jz zb auf diese Freundschaft einlassen werde....dann hat sie mich ja, das heißt das sie die Möglichkeit mich zu vermissen  dann ja nicht hat weil ich ja dann immer noch für sie immer verfügbar bin weil wir ja dann Freunde sind 

Deshalb denke ich wäre es für meine Situation besser wenn ich mich auf die Freundschaft nicht einlasse und erstmal überhaupt keinen Kontakt mehr zu ihr haben 

Denn dann nach einer Zeit wird sie merken das sie mich vermisst sprich (sie wird emotional)  und das ist ein sehr wichtiger Punkt weil wenn sie mich dann vermisst entsteht in ihr die Verlustangst und durch die Verlust angst entstehen wieder liebes Gefühle 

Und wenn das alles passiert wird sie sich wahrscheinlich auch wieder bei mir melden und vllt auch von sich aus mich um ein treffen bitten 

Ich denke das ist der Schlüssel zum Erfolg, ey ganz ehrlich diese Taktik ist echt der Hammer hab ich von unzähligen Experten gelesen 

ich glaub jz weißt du auch was meine Strategie ist sie wieder zurück zu bekommen 

Also ich hab das alles hauptsächlich nur geschrieben weil du gemeint hast das ich die Freundschaft akzeptieren sollte

Aber trotzdem vielen Dank für die Antwort;)  

Kommentar von mimiliebtdennis ,

Wenn du meinst, ich als Mädchen würde nicht so reagieren, aber vielleicht sie. Trotzdem viel Glück;)

Kommentar von Va2ler4 ,

Ja nich alle Frauen/Mädchen sind gleich 

Aber ich glaube du weißt es selbst 

Aber es kommt ja auch noch drauf an wie man sich trennt, ob die Trennung von der Partnerin oder von dem partner kam und ob es eine freundschaftliche Trennung war oder halt nicht 

In meiner Situation war es eine freundschaftliche Trennung von ihr aus 

Achja und danke das Glück werde ich brauchen :)

Kommentar von Christina778 ,

So viel Zeit wie möglich mit ihr zu verbringen ist genau der falsche Weg. Viel besser ist eine vorläufige Kontaktsperre, als ihr hinterherzulaufen. Das Hinterherlaufen funktioniert ohnehin nie, weil es einfach nicht attraktiv ist. Ich würde stattdessen lieber Tipps wie bei www.donnavita.de empfehlen, also Dinge, die sich beim Zurückgewinnen der Ex schon bewährt haben.

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 38

Sie hat dir zum zweiten Mal gesagt dass sie dich nicht mehr liebt (einmal und dann wieder nach 4 Mon.). 

Vielleicht hat sie in dieser einen Woche gemerkt dass sie dich nicht vermisst und nicht an dich denkt. Und man kann Gefühle zwar nicht "abschalten" aber sie können mit der Zeit weniger werden und dann ganz verschwinden. Und bei ihr war es anscheinend so.

Du musst ihre Entscheidung leider akzeptieren und kannst auch nichts dagegen tun. Es wird schwer für dich und du wirst sie auch nicht so schnell vergessen, aber bitte glaube mir das geht vorbei! Irgendwann bist du darüber hinweg und bereit dich neu zu verlieben. Ich wünsche dir alles Gute!

Kommentar von Va2ler4 ,

Danke für die Antwort aber....ich werde es zumindest versuchen sie nochmal zurück zu bekommen, denn ich weiß das es sich lohnt es bei ihr nochmal zu versuchen und mit ihr neu anzufangen 

Es ist ja eigentlich fast alles möglich,ich erhoffe mir wirklich das beste da raus. Es gibt ja auch diese Beziehung coaches 

Achja und trotzdem danke für die Antwort :) 

Aber sie sind ja eine von vielen in diesem Forum ich will mir erstmal paar Tipps und Meinung von anderen Leuten anhören 


Kommentar von paulmeier ,

Nach meiner Erfahrung muss man komplett kontra-intuitiv vorgehen, um eine Ex zurück zu "erobern". Man möchte Hinterherlaufen oder sogar Betteln, aber genau das Gegenteil ist das was hilft: vorläufige Kontaktsperre, so dass bei ihr das Interesse geweckt wird und sie dich stärker vermisst. Hier wird es genauer beschrieben: http://www.exzurück.org/tipps.html

Viel Glück!

Kommentar von KarolSevilla ,

Mann bekommt ein/e Ex nur wegen liebe soll da ein Liebesmagazin wirklich helfen? hahaha alle Wissen doch dass die Liebe einen Zusammenbringt und uns glücklich macht nicht nur ein Magazin!

Antwort
von KarolSevilla, 8

Sei du selbst kämpfe um sie aber mach nicht Sachen die du selber nicht magst denn wenn sie dich nicht mag so wie du bist dann ist sie es nicht wert! 

Und noch etwas wenn du sie wirklich liebst dann schreibe Liebesbriefe oder geh direkt zu ihr und sag ihr mit Rosen Ich liebe dich !!<3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community