Frage von Niklas1102, 56

Wie kriege ich meine Arme wieder gerade?

Ich bin 16 Jahre alt und mache seit einem Jahr Krafttraining zu Hause. Ich dehne mich immer vor und nach dem Training. Außerdem trainiere ich meinen Trizeps stärker, weil er 2/3 des Oberarms ausmacht. Nun meine Frage, wie kann ich meine Arme wieder ganz durchstrecken? Sollte ich mal zum Arzt gehen? Liebe Grüße Niklas

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von AndiS19, 16

Klingt nicht gut, geh zum Arzt. Ich kenne das auch aus der Anfängerzeit, allerdings mit Schmerzen oder zumindest einem sehr unangenehmen Gefühl. Dabei lag es aber einfach nur an einer Überbelastung. Nach 2-3 Tagen war das wieder verschwunden.

Das fühlte sich eher an, als würden die Sehnen regelrecht verkürzt und beim Strecken überspannt werden. Was ja im Prinzip auch so eine Überlastung macht. Aber wenn bei dir direkt etwas im Arm blockiert, lass das besser genauer checken!

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraft, gesund, trizeps, 5

Hallo! Sehnenverkürzung mit 16? Hört sich nicht gut an. Und offenbar trainierst Du isoliert und einseitig. 

Nur ein komplexes Training ist ein gutes und gesundes Training. Dysbalancen durch falsches oder einseitiges Training gehören zu den größten Problemen im Kraftsport, Schäden entstehen selten weil man zu viel aber oft weil man falsch trainiert. 



Außerdem trainiere ich meinen Trizeps stärker, weil er 2/3 des Oberarms ausmacht.

Falsch - der Bizeps sollte gleich trainiert sein.

Und ich wette dass Du für die Beine zu wenig machst, alles Gute.

Antwort
von Parnassus, 10

Es ist eine Frage der Intensität des Krafttrainings und der Dehnung.

Dazu muss ich sagen das eine intensive Dehnung nach intensivem Krafttraining nicht sinnvoll ist. Besser wäre Krafttraining, ein Tag Regeneration, dann Dehnen bspw. 

Wenn beides nur sanft betrieben wird hättest du diese Probleme wohl auch nicht, irgendetwas machst du falsch, schwer zu sagen wenn man dich nicht sieht beim Training...

Antwort
von CountDracula, 9

Trainiere niemals einen Muskel stärker als seinen Gegenspieler, es sei denn, er ist bedeutend schwächer als dieser. Sonst gibt es Fehlhaltungen.

Antwort
von NXiSiN, 22

Ich gehe auch trainieren, aber wüsste nicht weshalb man seine Arme nicht durchstrecken könnte, wenn man nicht gerade Muskelkater hat ..

Inwiefern kannst du deine Arme nicht durchstrecken? Hast du schmerzen oder wird es einfach "blockiert"?

Kommentar von Niklas1102 ,

Es wird einfach blockiert, habe dabei auch keine Schmerzen.

Kommentar von NXiSiN ,

Hmm, wenn du keine Schmerzen hast kann ich dir da leider nichts weiter zu sagen. Gehe am besten einfach mal zum Arzt, Ferndiagnosen sind bei so etwas meistens weniger hilfreich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community