Frage von Terry01, 25

Wie kriege ich mehr durchhaltevermögen zum abnehmen?

Hi, Also es ist so: Als ich klein war (so 3 Jahre alt) hatte ich Leukämie und war für eine sehr lange Zeit im Krankenhaus. Mir wurden auch allerhand Medikamente verabreicht. Leider hatten die einen dummen "Nebeneffekt" sag ich jetzt mal. Die Tabletten haben dick gemacht. Und das bin ich leider heute auch immernoch (Ich bin jetzt 15 Jahre). Ich gebe zu, mein Körper hat mir noch nie so wirklich gefallen weil ich ganz genau weis das ich nicht sonderlich hübsch bin und dick. Ich habe schon so oft versucht abzunehmen aber ich habe es inie wirklich geschafft und das ging eine ganze weile immer wieder von vorne los. Ich hab immer sehr schnell aufgegeben. Aber als ich letztens in den Spiegel gesehen hab ist mir aufgefallen das ich immer mehr Dehnungsstreifen bekomme und das nervt mich so unheimlich. Jetzt reicht es mir mit dem dick sein ich will jetzt unbedingt schlank sein aber ich weis ganz genau das mein Durchhaltevermögen nicht unbedingt das beste ist. Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich es schaffen kann abzunehmen und auch mehr durchhaltevermögen habe das ich es nicht schon wieder aufgebe? Bitte helft mir!

Antwort
von Koolix33, 8

ich habe da vielleicht einen tipp. c: (kommt drauf an ob es für dich in frage kommt)

einmal in der woche eine sünde stunde einlegen (am besten vor mittag)

eine betätigung suchen auf die du dich voll kommen konzentrieren kannst.

auf jeden fall sendungen (videos, etc.) vermeiden wo fettiges essen (etc.) drin ist c:

viel tee trinken. macht satt (schmeckt) und hat kaum calorien ;) 

lg Kooli 

Antwort
von DerKlugeKarsten, 9

Hallo Terry01,

Mittlerweile bezeichne ich mich selbst gerne als einen alten Hasen in der Abnehmbranche. Ich hab dir jetzt einfach mal 3 Wege zusammengestellt:

1. Der Klassiker - Der Finger

Diese Mthode hat mir selbst schon häufig aus der Klemme geholfen, denn das ist eine der wenigen Wege den Appetit auf die Pizza oder den Burger doch mal zu stillen. Ein wenig Bolämie hat meines Erachtens nach noch niemandem geschadet.

2. Der Chemiker - Laxative

Tabletten sind mittlerweile eigentlich mein Go-to wenn ich mal sonst nichts vorhabe.Schau einfach mal in Muttis Tablettenschrank nach, dann wirf ein paar ein und mach es dir auf dem Porzellanthron gemütlich. Vergiss die Lektüre nicht.

3. Der kleine Helfer - Der Bandwurm

Die tierische Variante ist die einfachste und unaufwendigste. Allerdings kann sich die Aquise etwas schwierig gestalten. Am besten du machst einen Spaziergang im Wald und ist alle Früchte die nah am Boden wachsen. Alternativ einfach mal beim Tierarzt fragen.

So das wars, hoffentlich konnte ich weiterhelfen.

Schlank und rank,

DerKlugeKarsten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community