Frage von Abby15, 55

Wie kriege ich Lust um für Erdkunde zulernen?

Hallo, wir schreiben morgen Erdkunde. Und ich lerne schon die ganze Woche und kann es immer noch nicht. Wir schreiben über Europa (Bundesländer mit Hauptstädten,Länder mit Hauptstädten,Kontinente,Flüsse und Gebirge, Klimazonen,Sehenswürdigkeiten von Europa). Und ich kann dass nicht, obwohl ich schon die ganze Woche lerne und in der Probe vergesse ich dann alles und mir fällt es nicht mehr ein. Wie kriege ich es hin, dass ich es kann? Will heute den ganzen Tag lernen.

Antwort
von goali356, 6

Dass ist doch kein schweres Thema. Ok, bei Flüsse und gebirge wäre ich auch nicht so gut. Aber wenn es dich garnicht interessiert, würde ich es stumpf auswendig lernen.

Wie du am besten lernen kannst kommt drauf an was fürn Lerntyp du bist.
Es gibt den Visuelen und den auditiven Lerntyp. Visuele Typen können
besser durch Lesen und Zeichnungen Lernen. Auditive in dem sie sich den
Stoff laut vorlesen oder mit anderen zusammen lernen. Mir hilft es immer
vor Klausuren Fragen zum Stoff auf einen Zettel zu schreiben, diesen
leg ich dann nen Tag oder so weg und beantworte am nächsten tag die
Fragen, dann seh ich was ich schon sicher kann und wass ich mir bis zur
Klausur noch ansehen muss. Aber jeder muss seine eigene Lernstrategie
finden.

Kommentar von Abby15 ,

ich lese es mir paar mal durch und dann stelle ich mir selber fragen

Kommentar von Abby15 ,

oder schreib mir Karteikarten.

Antwort
von LesliRedlip, 27

Also ich mach das so
1. Stelle dir ein timer von 3 min auf dein Handy und versuche soviel zu merken wie es geht
2. Nachdem die Zeit abgelaufen ist nimm ein leeres blatt und schreib alles auf was du dir gemerkt hast
3. Das wiederholt st du jetzt bis alles auf dem blatt steht s das du dir merken musst

Und dann müstest du alles können

Kommentar von Abby15 ,

ok. danke :) ich werde es mal versuchen. :)

Antwort
von xFeatchx, 9

Lust zum Lernen bekommen ist etwas fast unmögliches, wenn du dich nicht wirklich für ein Fach begeistern kannst.

Ich benutze tatsächlich häufig allgemein bekannte Techniken um den Stoff für Klausuren wiedergeben zu können. Eine sehr gute Technik ist, dir einfach von vielen Namen die Anfangsbuchstaben zu merken und diese aneinander zu reihen. Denn man kann meist durch eine winzige Hilfe, wie den Anfangsbuchstaben, Erinnerungen abrufen.

Beispielsweise willst du dir die Länder Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal merken. Wäre in diesem Fall die Abkürzung DFISP. Nun musst du statt die ganzen Länder zu lernen nur diese kurze Buchstabenfolge können und kannst meist durch den Buchstaben schnell auf ein Wort schließen.

Das gleiche kannst du natürlich auf Flüsse oder sonstiges anweden. Hat bei mir bisher immer geklappt und zu guten Bewertungen geführt.

LG und viel Spaß beim Lernen.


Kommentar von Abby15 ,

ok . danke:) werde ich haben:D

Antwort
von poldi1405, 16

Es bringt zunächst mal nichts, den ganzen Tag zu lernen MAXIMAL 2h, mehr bleibt eh nicht hängen. Und zu dem Thema hatte ich mir eine Tabelle gemacht und die gelernt.

Kommentar von Abby15 ,

Danke aber es is voll viel und ich kann das nicht und in proben vergesse ich dann alles und mir fällt es nicht mehr ein . ich mach mir Karteikarten.

Antwort
von Taimanka, 13

ich finde diese Seite sehr gut, weil der Spielcharakter beim Lernen prima hilft:

http://lizardpoint.com/geography/europe-quiz.php

Kommentar von Abby15 ,

vielen Dank :)

Kommentar von Taimanka ,

gerne 🎄🙋

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten