Frage von flyalittlehiger, 34

Wie kriege ich gute Tonaufnahmen hin?

Hallo, Ich schriebe als Abschlussarbeit einen Song und das ganze muss ich schlussendlich aufnehmen. Das Stück ist für Gesang, Querflöte und Klavier. Ich sollte alles selber spielen. Hat jemand eine Idee wie ich das ganze qualitativ gut aufnehmen kann, ohne grosse Kosten? Weil in ein Studio zu gehen ist ein bisschen zu teuer. Danke schon mal für die Tipps!

Antwort
von iTech01, 14

Wie man es hinbekommt ist nicht das Problem, du solltest nur kurz sagen was es insgesamt maximal kosten darf, dann kann ich dir was raussuchen! :-) Wenn du aber es wirklivh nur einmalig brauchst geh zum nächsten Veranstaltungsverleiher und leih dir dort paar Mikros und ein Mischpult sowie die Kabel und Ständer - das macht denk ich mehr Sinn! :-)
Gruss

Kommentar von wiideawake ,

Ich werde es nur einmalig brauche, um das Lied für die Abschlussarbeit aufzunehmen. Da es ein Medley ist dauert das ganze Lied ca. 15 Minuten, was dann für 3 Instrumente in einem Tonstudio ein zu grosser Aufwand mit zu grossen Kosten wäre. Da ich mich in diesem Gebiet nicht auskenne, weiss ich zwar nicht wieviel dies normalerweise kostet. Aber da ich nur Schülerin bin und noch nichts verdiene, kann ich mir auch nicht grossartig was leisten.

LG

Antwort
von rhavin, 27

Wenn Du alles selber spielen sollst, scheidet gleichzeitig (bei normaler Anatomie) ja schonmal aus. Wenns ohne Kosten sein soll, dann mit Audacity oder *hust* über die Piratenbucht. Es gibt brauchbare USB-Großmembran-Mikrofone extrem günstig im Set bei Thomann:

https://www.thomann.de/de/the_tbone_sc400popkiller.htm

Damit hast Du schon alles, was man für den Einstieg braucht.

Antwort
von heinik99, 18

Ich frage mal so, hast du ein Mischpult bei dir stehen? Wenn nicht dann empfehle ich dir ein USB Mikrofon (Bsp. https://www.thomann.de/de/the_tbone_sc440_usb.htm?ref=search_rslt_USB+Mikrofon_1...) und ein Stativ deiner Wahl. Wenn du ein Mischpult mit Phantomspeisung hast dann reicht das Mic was rhavin verlinkt hat.

Kommentar von wiideawake ,

Nein ich habe kein Mischpult, ich habe absolut gar nichts, was mir bei der Aufnahme helfen könnte. Ich muss ja dann auch noch irgendein Programm haben, wo ich die Aufnahmen übereinander legen kann und zusammenschneiden kann?

LG

Kommentar von heinik99 ,

Wie gesagt das Mikrofon ist da ganz gut für deine Zwecke. Kauf dir dazu evtl noch ein Stativ und Steck das USB Kabel dann in deinen PC. Als Software kannst du Audacity nehmen.

MfG Niklas

Kommentar von flyalittlehiger ,

Das Mikrofon welches du mir verlinkt hast ist anscheinend nicht kompatibel mit Windows 10, welches ich auf meinen Laptop habe. Kann ich das Mikrofon welches rhavin verlinkt hat auch mit audacity gebrauchen?

Kommentar von heinik99 ,

Ok. Ich habe sonst noch das hier. Ich habe mal nachgefragt ob es auch mit Win 10 Kompatibel ist. Wenn ich mehr weiß dann sag ich dir das. https://www.thomann.de/de/samson_c01u.htm

Kommentar von heinik99 ,

Dieses Mikrofon ist mit allen Windows Systemen kompatibel.

https://www.thomann.de/de/superlux_e205u.htm

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten