Frage von Businessmen11, 273

Wie kriege ich eine Frau dazu mit mir Sex zu haben?

Die Frage klingt jetzt etwas blöd. Aber finde eine Frau sehr interessant und kann mir mehr mit ihr vorstellen. Würde gerne .it ihr schlafen. Nur ich weiß nicht wie ich sie dazu bringen soll mit mir zu schlafen?Oder wie sollte ich es angehen? Bin da recht unerfahren.

Antwort
von loema, 70

Hast du schon mal von Flirten und Kennenlernen gehört?
Es gehört zu deiner Lebensaufgabe, diese Dinge zu lernen.
Eine Abkürzung gibt es da nicht.

Antwort
von almmichel, 8

Du merkst schon früh genug wenn ein Mädel dazu bereit ist. Mach sie richtig scharf dann wird es wohl klappen.

Antwort
von nordlyset, 182

Du kannst eine Frau nur dazu kriegen, wenn sie es auch will. Also, entweder dich und deinen Charakter toll findet, dass sie sich mehr vorstellen könnte, oder einfach nur sehr oberflächlich ist. Wenn eine Frau es nicht will, kannst du sie nicht dazu bringen und hast es zu akzeptieren und zu respektieren, ob es dir passt oder nicht.

Antwort
von JZG22061954, 24


Nun Du bist sicherlich weltweit nicht der einzige Mann, dem es bezüglich einer Frau ganz ähnlich ergeht wie dir. Dennoch aber ist dein durchaus nachvollziehbarer Wunsch natürlich nur die halbe Miete sprich, auch die besagte Frau muss diesen Wunsch bezüglich dem Beischlaf mit dir verspüren und dafür gibt es halt keine Patentrezepte und auch keine Zaubermittel welcher Art auch immer. Der übliche Weg ins Bett einer Frau führt ganz profan gesagt über ihr Herz und das will halt auch erst erobert werden was wiederum auch ganz schön langwierig sein kann.


Antwort
von Herb3472, 130

Wenn es Dir nur um Sex geht, sag ihr doch einfach, dass Du sie anziehend und erotisch findest und Du gerne mit ihr schlafen würdest.

Kommentar von Businessmen11 ,

einfach so direkt? Bin da echt unerfahren und will nichts falsch machen

Kommentar von Herb3472 ,

Was könntest Du falsch machen? Mehr als "nein" sagen kann sie ja nicht.

Antwort
von MuttiSagt, 80

Wie wäre es mit einer Beziehung? Die meisten Frauen geben sich nicht her für einfach so Sex ( außer solche mit psychischen Problemen)

Kommentar von loema ,

Deine Aussage ist frauenfeindlich.
Sexuell aktiv zu sein, ohne Beziehung ist kein psychisches Problem.
Denk mal drüber nach!

Kommentar von MuttiSagt ,

Es ist nicht frauenfeindlich. Es zeigt einfach die Erfahrungen, dass Frauen, welche ständig Beziehung vermeiden und wechselnden Sex mit fremden haben, psychische Probleme haben!

Antwort
von Shctn, 13

Lass sie den ersten Schritt machen. 

#gofeminism 

Antwort
von 2AlexH2, 113

Biete 200 sfr an, entweder hast dann einen an der Klatsche oder ne Frau für ihre Dienstleistung entlöhnt.

Kommentar von loema ,

Alle Frauen sind also potentielle Prostituierte?
Was für ein Menschenbild steckt dahinter?

Kommentar von 2AlexH2 ,

Dasjenige, dass es viele rote Backen gibt. Ich glaub das weiss er schon oder wirds schnell erfahren.

Und ich wollte aufzeigen, dass was er macht sinnentlehrt prostituierend ist. Offensichtlich war ich missverständlich, danke für deine Frage und den Kommentar.

Antwort
von XY123XY123, 115

Ich kenne jemanden, der die Frauen einfach fragt, ob sie mit ihm Sex haben wollen. Also wenn ihm eine gefällt. Und oft genug klappt es.

Kommentar von Businessmen11 ,

bin leider nicht so direkt

Kommentar von XY123XY123 ,

Ja, das ist natürlich nicht jedermanns Sache.

Kommentar von X3030 ,

wer dann die Mär dass es (angeblich) geklappt hat, glaubt.. 😁 

Fast jeder kennt so einen angeblichen 'Helden'.., solche gibts in jeder Stadt. 

Kommentar von XY123XY123 ,

Sehr verzichtbares Kommentar.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten