Wie kriege ich ein privates Gespräch mit einem Priester?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst zum Gottesdienst gehen und danach einen Termin vereinbaren.

Übrigens, falls es Sie interessiert: Ich bin Christ und glaube an Gott und ein Leben nach dem Tod. Wenn Sie Gründe/Argumente wissen wollen, um an Gott und ein Leben nach dem Tod zu glauben, dann können Sie mich in den Kommentaren fragen oder auf mein Profil gehen, dort findet man Argumente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In jeder Pfarrei gibt es Termine für Beichtgespräche. Da kannst du z.B. hingehen. Und fast jede Kirche hat heute eine Homepage, auf der man ein seelsorgerisches Gespräch vereinbaren kann. Auch ein Anruf im Pfarrbüro hilft weiter. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde dir empfehlen in eine Evangelische Gemeinde zu gehen ,aus sehr vielen Gründen wie zum Beispiel das dort Jesus das Oberhaupt der Gemeinde ist und nicht der Papst etc..du kannst dort auch mit viele Pastoren sprechen und es hat viele Leute die dir helfen wollen.Ich selbst war als kleines Kind katholisch habe aber nie etwas vom glauben dort gelernt deshalb bin ich evangelisch
Alles Gute Bruder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du rufst den katholischen Gemeindepfarrer an und bittest um ein Seelsorgegespräch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf doch im Pfarramt an und vereinbare einen Termin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach arufen und einen Termin ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung