Frage von Gutsd100S, 89

Wie kriege ich ein kredit?

Hey Leute, meine frage ist, ab wie viel einkommen kann ich mir ein kredit nehm?
Gibt es ein bestimmtes alter?
Wie lange hab ich, um das geld zurück zu zahlen?  Wie viel zinsen muss ich zurück zahlen?
Also ich verdoene im monat ca. 1600€ (netto) und wollte mir ein kredit von 8000€ nehmen, damit ich mein auto in zahlung geben kann und ein neues auto hole.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von YouDontSayThat, 47

Da du schon über 1100 verdienst würde ich sagen du bekommst auf jeden Fall einen Kredit, solange deine miete nicht 1000€ wären. Die Verzinsung und die Laufzeit ist von Bank zu Bank unterschiedlich, du kannst aber auch beim Autohaus einen 3 wege Kredit machen d.h. evtl. Anzahlung + monatliche Rate + Restschuld

Kommentar von Gutsd100S ,

Ich hab mal noch ne frage...
Wenn ich zum autohaus gehe und ich das in raten zahlen möchte, aber nicht nachweisen kann, das ich das geld wirklich verdiene.
Denn ich hab monatlich nur 400€ auf der bank, werde bar bezahlt...

Kommentar von YouDontSayThat ,

ehm das wird dann ein wenig schwieriger nachzuweisen

Kommentar von dermick74 ,

Nur offiziell verdientes Geld zählt !
Das bedeutet Gehaltsabrechnungen vorzeigen. Kannst Du soetwas in der Art nicht vorweisen wird Dir keine Bank einen Kredit geben

Kommentar von Gutsd100S ,

Vorweisen könnte och schon.
Bloss das befindet sich nicht suf der bank

Antwort
von sabinenms, 21

Wenn du 18 bist, ein festes und unbefristetes Arbeitsverhältnis hast, kannst du bei 1.600,- Euro netto und alleinstehend ohne Kinder, durchaus 8.000,- Euro Kredit bekommen.

Gehe zum Autohaus deiner Wahl, denn dort bekommst du z.Zt. die niedrigsten Zinssätze. Bei der Beantragung benötigst du die letzten 3 Gehaltsabrechnungen und deinen Ausweis. Das erledigt alles der Verkäufer vor Ort für dich. Eine zu- oder Absage bekommst du i.d.R. innerhalb von 15 Minuten.

Antwort
von mirolPirol, 38

Ein Bankberater wird sich dein Einkommen und deine fixen monatlichen Kosten nennen lassen, also Miete, laufende Kredite, Versicherungen, Beiträge u.s.w. Dazu kommt ein sogenannter "Warenkorb" mit Dingen des täglichen Bedarfs. Wenn die Summe dieser Kosten kleiner ist als dein Einkommen, kannst du einen Teil der Differenz für die Raten und die Zinsen aufbringen. Der Berater kann dir sagen wie hoch der Kredit maximal sein kann.

Antwort
von Visch2010, 52

Einen Kredit kann man bekommen, wenn man volljährig ist. Alles andere hängt von dem Kreditgeber ab. Ruf bei deiner Hausbank an und lass dich beraten. Die können dir genau aufzeigen, was für Zinsen du hast, wie hoch die Tilgung ist und wie lange du zurück zahlst

Antwort
von troublemaker200, 16

Von den 1600 EUR netto kannst Du Dir schnell das Geld für ein Auto zusammensparen und dann bar zahlen. Muss ja kein 8000er Auto sein. Ein 4000er tuts ja auch.

Antwort
von Wonnepoppen, 38

Geh zu deiner Bank, die können dich am besten beraten!

Antwort
von Plueschtier94, 52

Besprich das mit deiner Bank.

Jede Bank hat da andere Bestimmungen.
Kommt noch auf die Anzahl der Kinder an, Mietskosten etc. 

Das ist sporadisch so nicht zu sagen. 

Antwort
von pblaw, 7

Solche Fragen, sollen sie seriös beantwortet werden, stellt man bei der Bank.

Antwort
von kenibora, 17

Wenn ein Banker Deine bisherigen Fragen liest und liest was Du "verdoenst"....und Dir einen Kredit "nehmt"!.bekommst Du garnichts!


Kommentar von Gutsd100S ,

Tut mir leid, hab nixx verstanden....😳

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten