Wie kriege ich diese Nervosität/Angst weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du gut gelernt hättest, hättest du diese Nervosität nicht.

Nein, Scherz beiseite. Motiviere dich positiv. Sage dir, dass du dich genügend vorbereitet hast und alles schaffst. Male dir aus, wie eine gute Zensur aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was passiert denn, wenn du eben schon eine fünf schreibst bzw. schätzungsweise dann durchfällst - oder?, was wäre denn dann?

Ja, also sobald man Angst hat, blockiert das das Gehirn. Da geht dann nicht mehr sooo viel. Das stimmt.
Bei Angst kann das Hirn mehr oder weniger nur noch zwischen Flucht oder Angriff unterscheiden...., man ist dann zum Prüfungschreiben einfach zu eingeschränkt.

Mal angenommen, du vermasselst alles, was dann?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deniz2502
19.05.2016, 08:13

Dann werde ich in eine mündliche Mathe Prüfung eingehen müssen..

Schwierig es zu entscheiden...denn die mündliche Prüfung kann ich auch reinhauen, dann ist meine Note noch schlechter...aber ich glaube schlechter als eine 5 kann es niemals werden die mündliche Prüfung...

Ich werde aufjedenfall versuchen ne 4 in der schriftlichen zu kriegen..

1

Schliess kurz die Augen, dann denk zuerst an den letzten Abend denn du geliebt hast. Dann denk einfach an nichts. Stell dir das vor. (Wird nicht funktionieren. Etwas wird immer da sein).

So werde ich immer sehr ruhig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?