Wie kriege ich die Wäsche weiss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natron 1 Esslöffel pro 1KG Wäsche mit in die Trommel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es in der chemischen Reinigung versuchen, die können das definitiv mit ihrem Know-how & ihren technischen Apparatschaften!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Hansjork,

eine sehr allgemeine Frage, aber wir sind ja auch Spezialisten für Weiß in der Wäsche, daher hier mal unsere Tipps.

Ist deine Wäsche gut angegraut wie jetzt und sie soll wieder weiß strahlen? Dann werfe einfach einmalig einen Beutel Dr. Beckmann Super Weiß http://www.dr-beckmann.de/waeschepflege/weisser/super-weiss/?et\_cid=3&et\_lid... mit in die Waschtrommel und wasche wie gewohnt, das Ergebnis wird dich bestimmt sehr überraschen.

Super Weiß wirkt wie eine Weiß-Kur ist aber super leicht in der Anwendung. Allerdings funktioniert das nur bei Vergrauungen und Gilb, ist die Wäsche richtiggehend verfärbt, benötigst du einen Entfärber.

Allgemein gilt: man sollte immer ein pulvriges Vollwaschmittel nutzen,– da sind milde Bleichmittel und optische Aufheller schon mit drin und aktivieren das Weiß deiner Wäsche bei jedem Waschgang. Welche Marke? Da möchten wir keine Empfehlung geben, aber in der Regel funktionieren die Vollwaschmittel identisch.

Alles Gute, viel Erfolg und herzliche Grüße!

Isabelle vom Dr. Beckmann Experten-Team


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Womit willst du Wäsche weiß bekommen , wenn nicht mit Waschmittel ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stopf deine Wäsche in einen Eimer und füge 250ml Essig und 50g Backpulver hinzu. Die Flecken sollten sich auflösen. Der Nachteil ist das die Wäsche für eine Zeit lang unangenehm riechen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung