Frage von eddietraz, 56

Wie kriege ich die deutsche Staatsbürgerschaft?

Hallo,

ich habe folgendes Problem: ich lebe jetzt schon seit meinem 6. Lebensmonat (bin jetzt 19) in Deutschland und habe auch hier meine Schule abgeschlossen und im August eine Ausbildung angefangen. Ich möchte gerne die deutsche Staatsbürgerschaft haben, aber die kann ich leider nicht kriegen, da ich aktuell nur mit einer Fiktionsbescheinigung lebe. Ich habe mich mittlerweile auch an eine Firma gewendet, die mit dem russischen Konsulat in Hamburg eng zusammenarbeitet, allerdings sahen die meine Chance auf einen russischen Pass gleich bei Null, da ich nie in Russland gemeldet war ( meine Eltern haben Misst gebaut und ich muss es nun ausbaden). Dennoch ist es mir der Versuch Wert und ich habe im Oktober einen Termin beim Konsulat.

Alles was ich zurzeit habe ist meine Geburtsurkunde und ich möchte Deutschland nicht verlassen müssen, da ich in Russland niemanden habe und sogar mein Spanisch besser ist als mein Russisch.

Ich konnte nie ins Ausland, weil ich mit der Fiktionsbescheinigung Deutschland nicht verlassen darf und es bringt viele weitere nachteile mit sich, weswegen ich einfach nur die deutsche Staatsbürgerschaft haben möchte.

Es gab auch schon Probleme mit der Peronalabteilung meines Arbeitsgebers, da sie sich selbst unsicher sind, ob sie mich überhaupt beschäftigen dürfen und meinen Ausbildungsplatz zu verlieren, wäre das schlimmste, was mir passieren könnte. Mein Vater und mein Bruder ( hier geboren ) haben die Deutsche Staatsbürgerschaft und meine Mutter die russische.

Ich weiß einfaach nicht was ich tun soll, bisher konnte mir keiner helfen und auf die Hilfe meine Eltern kann ich auch nicht wirklich zählen.

Kann ich irgendwie mit einer Fiktionsbescheinigung an die deutsche Staatsbürgerschaft kommen um endlich ohne Probleme und uneingeschränkt hier leben zu können? War jemand von euch in einer selben Situation und weiß was zutun ist?

Ich würde mich sehr über Antworten, die mir weiterhelfen, freuen, da ich einfach nicht mehr weiter weiß.

Ich wohne bei meinen Eltern in Niedersachsen, falls das wichtig ist. Liebe Grüße

Antwort
von kpf99, 28

http://www.bundesauslaenderbeauftragte.de/einbuergerung.html

Liebe Grüße und viel Erfolg!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community