Wie Kriege ich die angst vorm Zahnarzt weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sage deinem Zahnarzt das du Riesen angst hast und nimm noch jemanden mit zur Unterstützung! Du kannst auch eine spritze bekommen damit merkst du fast nichts! Viel Erfolg und ab zum Zahnarzt! Nach der Behandlung bist du gesund und erleichtert und kannst das Leben wieder genießen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte dein gleiches Problem. Als ich aber einen anderen Zahnarzt fand, ging es besser. Jetzt hab ich  gar keine Angst mehr. Er (der neue ) ist sehr lustig und nett. Ich hab allerdings eine Arztphobie. Vorher hatte ich auch von Zahnaerzten Angst. Jetzt nur von normalen Aerzten. Ich hoffe, dass ich hilfreich war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von m1cplank
20.09.2016, 19:39

Mir wurden auch Zaehne gerissen. Das tut nicht weh. Entschuldigung, hab mir deine ganze Frage oben nicht gruendlich durchgelesen. Doch du brauchst wirklich keine Angst zu haben. Es tut nicht weh. Ich habe einen neuen Zahnarzt und er sagt mir einfach was zu tun ist, ich habe ueberhaupt keine Angst, ob mir was wehtun koennte. Entschuldigung nochmal, dass ich oben deine Frage nicht gut beantworten konnte. Hoffe nochmal, dass ich hilfreich war.

0

Es steht doch gar nicht fest ob die Zähne rausmüssen. Deine Angst kann ich verstehen, ich hab auch immer Angst wenn ich zum Zahnarzt muss. Denk immer daran wie deine Zähne irgendwann aussehen wenn du gar nicht hingehst, das möchtest du doch auch nicht. Spreche doch mal mit deinen Freunden ob die einen netten Zahnarzt kennen. Die meisten Zahnärzte wissen wie sie mit Angstpatienten umgehen müssen und sind auch sehr einfühlsam und nett zu dir. Hab nur Mut und gehe hin, viel Glück und alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Zahnarzt, der auf Angstpatienten spezialisiert ist. Es gibt mittlerweile viele solcher Praxis. Geh erstmal zu einem Kennenlerngespräch ohne Behandlung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jz n junge wärst dann würd ich sagen...sei ein mann! Aber du bist n mädchen darum: stell dir mal vor wie lächerlich das rüber kommt wenn du mit 13 noch angst vor dem zahnarzt hast.. Ziehs einfach durch und lass dir nichts anmerken, dann kannst du wenigstens stolz auf dich sein ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrsxAckerman
20.09.2016, 19:26

Ja aber das geht nicht so einfach wenn man ne Phobie hat 

0
Kommentar von DJFlashD
20.09.2016, 19:29

wer sagt dass du ne phobie hast? gibts nicht notfalls noch so spritzen da damit du das nicht merkst? ich hab erst vor kurzem 4 Weisheitszähne auf einmal raus bekommen..und während der operation (ohne narkose!) wars überhaupt nicht schlimm dank spritze.. nur die zeit danach war sche*ße weil ich keine kekse essen konnt xdd

0

Diese Angst hatte ich auch - bis ich einen Zahnarzt gefunden habe, der mir immer eine Betäubungsspritze gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?