Frage von gamkadi, 81

Wie kriege ich den ekelhaften Geruch von meinem Thermobecher ab?

Hallo Leute ist zwar eine seltsame Frage aber ich war letztens beim Starbucks und hab mir einen außergewöhnlichen Kaffee geholt. Danach bin ich Reisen gegangen und hab aus Versehen diesen Thermobecher mit etwa 50 ml für ein paar Tage stehen lassen (5-6 Tage). Ich habe den Thermobecher mit der Hand schon versucht mit sehr viel Seife und heißem Wasser zu waschen. Jedoch riecht der Thermo Becher beziehungsweise der Deckel der aus Kunststoff ist ekelhaft (ungefähr wie ein Müllsack). Hat jemand von euch einen Tipp wie ich diesen Geruch beseitigen kann. Vielen Dank im Voraus

Antwort
von auchmama, 81

Leg das ganze Ding in eine Essigwasserlösung - mindestens 1 Tag!

Vielleicht wird der Geruch neutralisiert. 

Viel Erfolg

Antwort
von hoermirzu, 80

Versuche es mit einem Geschirrspül-Tab und kochendem Wasser. Kunststoffe neigen dazu Gerüche zu binden.

Antwort
von Hooks, 62

Natron hilft oft, bikarbonat. Gibts in der Backabteilung im Supermarkt. Z.B. Kaisernatron.

Antwort
von sabbelist, 71

Wasche Ihn mit Essig. Hilft das noch nicht, leg Ihn für 2 Tage in den Kühlschrank.

Antwort
von Y0DA1, 56

geht nur noch mit ner Spülmaschine, wenn der Becher Spülmaschine geeignet ist. Sonst gibtes nichts, da die Bakterien schön ins Material rein sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten