Wie kriege ich das hin, obwohl ich nicht so viel Zeit habe?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Unter diesen Umständen würde ich mir an Deiner Stelle gar keinen Hund anschaffen. Erstens hast Du schon jetzt wenig Zeit, zweitens wirst Du auch älter, wirst einen Beruf erlernen, einen Job finden. Was wird dann mit dem Hund?

Wenn man einen Hund hat, muß man sein Leben komplett nach dem Vierbeiner richten. Das sollte man erst tun, wenn man beruflich so weit gefestigt ist, daß man auch mal über 5 - 10 Jahre planen kann.

Ich an Deiner Stelle würde mich im Tierheim als freiwilliger Helfer oder Gassigänger melden. Dann kannst Du mit Hunden zusammen sein, wenn es Deine Zeit zuläßt und hast sonst keine Verpflichtungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hunden sollten nicht länger als maximal 5 Stunden alleine bleiben. Alles andere ist Tierquälerei!
Du kannst Dir höchstens einen Hundesitter holen aber im Grunde tust Du dem Hund absolut keinen gefallen damit!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest du dir unter diesen Umständen einen Hund holen wäre das reiner Egoismus und für den Hund absolut nicht gut.

Wenn du Hunde wirklich liebst verzichtest du. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Gottes Willen das kannst du so ein Hund nicht antuhen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke mir, hoffe es jedenfalls, dass kein seriöses Tierheim dir unter den Bedingungen, wie du sie schilderst, einen Hund gibt.

Die Haltung, die du planst, ist Tierquälerei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tust dem Hund KEINEN Gefallen, wenn Du ihn aus dem Tierheim holst! Lass ihn lieber da und gib ihm die Chance auf ein glückliches Leben mit viel gemeinsamer Zeit mit seiner Bezugsperson!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten garnicht. Wenn du im Vorfeld schon weist das du kaum zeit hast dann lass es. Der Hund ist dann der Leidtragende und darf alleine zu Hause verkümmern. Und du hast auch nichts davon... Einen Hund lässt man keine 7 Stunden alleine und trainiert es auch nicht. Das ist definitiv zu lange. Du bist auch sicherlich nicht nur 7 stunden weg sondern länger. Dann muss der Hund den ganzen Tag sein Geschäft einhalten. Stell dir vor du müsstest und könntest nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das waere fuer den hund eine qual.

kein tierheim gibt dir unter diesen umstaenden einen hund.

das geht nur, wenn du einen hundesitter hast/freunde die auf den hund aufpassen, familie oder nachbarn.

sonst geht das nicht!

du musst auch innerhalb von 7-9 stunden aufs klo. ein hund ist ein rudeltier und nicht fuer lange einsamkeit gemacht!  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter diesen Umständen gibt Dir kein gutes Tierheim einen Hund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Zeit hast, hol dir keinen Hund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung