Wie kriege ich cheilitis möglichst schnell weg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast du das öfter? Würde es mal von einem Hautarzt anschauen lassen, Cheilitis kann eine Präkanzerose sein, oder auch auf eine Pilzinfektion etc. hinweisen.

Ansonsten, fetthaltige und/oder kortisonhaltige Salben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cheilitis gibt es nicht, es gibt nur Cellulite (Orangenhaut), fälschlich auch als "Zellulitis" bezeichnet.

Es werden verschiedenste (oft auch sehr kostenintensive) Behandlungen angeboten, ein Patentrezept hat leider noch niemand erfunden:

https://de.wikipedia.org/wiki/Cellulite#Behandlungen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?