Frage von Nici002209, 30

Wie kriege ich (15) Akzent aus meiner Sprache?

Weil mein Vater Mexikaner ist und ich zu Hause mit ihm fast nur Spanisch rede habe ich in meinem Deutsch manchmal voll den Akzent. Was kann ich tun?

Antwort
von IRENEBOA, 12

Übung macht den Meister. Vor allem aber sollte ein Muttersprachler einfach korrigieren. Das kann man ja unter vier Augen tun, zweimal eine halbe Stunde in der Woche. Und danach kann man laut lesen und auf bestimmte Dinge achten, im Idealfall auf die Dinge, die ihr vorher mal behandelt habt. Für Leute, die die spanische Sprache als Muttersprache haben, sind die Laute 'sch' schwierig, die ganzen Plosive (p, t, k) ebenfalls, weil sich einen Nachhauch haben (sprich: im Mikrofon pfeift es ganz fürchterlich), das 'r' ist nicht ganz einfach ... Ich habe lange gebraucht, um das festlandspanische -s zu lernen, was ja eine Mischung aus -s und -sch ist (nicht das, was der Herr Rajoy da von sich gibt!), das -r, die Reibelaute b/v... Übe ganz gezielt. Und mach dir einfach nichts draus; du kriegst das mit der Zeit schon noch hin.

Antwort
von akkaholgerson, 30

Vlt einen Deutschkurs ( höheres level) besuchen und da die korrekte Aussprache Lernen bzw wiederholen ️Viel Erfolg !

Antwort
von Carissa345, 26

Solamente hablar en alemán jajaj

Kommentar von Nici002209 ,

Mein Vater kann eigentlich sehr gut Deutsch ist auch nur halb Mexikaner, auch nur sein Vater kommt aus Mexiko, aber er redet lieber Spanisch egtl

Kommentar von Carissa345 ,

Dann rede permanent mit deutschsprachigen. Es gibt zum Beispiel eine tolle App namens "Tandem" (schau sie dir einfach mal an). Weil es hat meinem französisch sehr geholfen (auch das sprechen mit den Franzosen Tag für Tag) dass ich gutes Französisch spreche jetzt mit einigermaßen französischen Akzent. Hackt an einigen Stellen noch. Aber das wird schon. Noch ein Jahr, und ich rede bestimmt schon besser. Das gleiche mit dir!
Es hat mir auch geholfen. Wieso dir nicht? :)

Antwort
von habdichlieb, 21

das lässt sich leider so pauschal nicht sagen. du musst wahrscheinlich öfter bewusst akzentfrei sprechen, bis es sich automatisiert. oder warten bis du ausziehst und seltener spanisch sprichst;)

Antwort
von ahigakun, 30

das ist sehr schwer aber machbar am besten liest du dir werke bekannter deutscher autoren durch und änderst erstmal deine wortwahl und versuch wörter zu vermeiden die deinen aktzent besonders hervorheben ansonsten ; üben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten