Frage von Pinkybleu,

Wie kopiert man etwas? also strg und? oder wie?

Antwort von Dory1,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

STRG + C = Kopieren in die Zwischenablage

STRG + V = Einfügen

Antwort von Deltaforce,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zunächst den zu kopierenden Textteil auswählen. Entwedermit der Maus markieren (Mit linkem Mausknopf ziehen und einrahmen) oder ab Cursorposition mit Shift und Pfeiltasten. Nun ist das zu kopierende "invertiert". Wenn du nun STRG+C drückst, ist der Text in der sogenannten Zwischenablage. Es gibt kein Bestätigungssignal. Wenn man nun in einem Textprogramm STRG+V drückt, wird der kopierte Text aus der Zwischenablage ab Cursorposition dort eingefügt. Mit STRG+A kann man alles invertieren.

Antwort von Natscho96,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

gewünschten text makieren, strg & c gleichzeitig drücken.

Antwort von msjones,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Strg und c, oder anleuchten, mit der rechten Maustaste anklicken, auf "Kopieren" gehen.

Zum Einfügen auf "einfügen" klicken (logo :-) ) oder Strg + v

Strg + x wäre übrigens "ausschneiden" und strg + p "drucken"

Antwort von thermelus,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

auf einem Kopierer, oder mir strg + Einfg (Druck)

Antwort von desonnenschein,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

strg + c--> kopieren strg + v --> einfügen

Antwort von Alperen66,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

strg+c und zum einfügen strg+v

Antwort von Beauyroses,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

strg + c = kopieren, strg + v = einfügen

Antwort von quietscheratsch,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Strg+ C ist kopieren - mit Strg+V fügst Du wieder ein

Antwort von Kiecki,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

STRG+A Alles Markieren,

+C Kopieren,

+V Einfügen,

+X Ausschneiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten