Frage von luzmuz, 274

Wie kontrolliert man bei einem Rengöra-Einbaugeschirrspüler von Ikea, ob Wasser in der Boden-/Überlaufwanne steht, bzw. wie öffnet man diese?

Mein Einbaugeschirrspüler von Ikea (Modell Rengöra) pumpt kein Wasser mehr. Ich habe gehört, dass man in diesem Fall kontrollieren soll, ob Wasser im Überlauf steht. Aber wie öffnet man diesen??? Wenn ich Sockelblende und Spülerfront abnehme, finde ich trotzdem nirgends die Möglichkeit, unten in das Gerät zu kommen. Für jeden Hinweis dankbar!

Antwort
von HobbyTfz, 237

Hallo luzmuz

Normalerweise haben die Spüler hinter der Sockelblende eine Montageklappe. Wenn du keine  findest dann bleibt dir nichts anderes übrig als den Spüler auszubauen und eine Seitenwand abzuschrauben.

Gruß HobbyTfz

Kommentar von luzmuz ,

Oweh - das hätte ich gerne vermieden. Und seitlich kommt man dann im Normalfall auch wirklich rein? Also verstehe ich es richtig, dass die Überlaufwanne bei jedem Modell irgendwie zugänglich sein muss, oder?
Danke!

Kommentar von HobbyTfz ,

Die Bodenwanne  sollte eigentlich bei jedem Gerät zugänglich sein, um Fehlersuche und Teiletausch zu ermöglichen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community