Frage von thedarkvntms, 16

Wie konstruiere ich ein Dreieck mit 1 Seite, 1 Seitenhalbierende, 1 Winkel?

Hallo,

ich habe vor mir eine Aufgabenstellung liegen, die ich nicht verstehe. In meinem Lehrbuch habe ich dazu auch nichts gefunden. Diese Konstruktion soll nicht eindeutig sein.

Ich soll ein Dreieck konstruieren mit der Seite a. Diese ist 4cm lang. Dabei steht auch ein Winkel y(gamma) der 55° ist. Dann habe ich hier noch eine Seitenhalbierende sb, die 3,5cm lang ist. Wie konstruiere ich dieses Dreieck?

Danke schon mal im voraus

Expertenantwort
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 9

Zuerst zeichnest Du die Seite a mit den Endpunkten B und C; dann die Seite b mit dem Winkel Gamma (an Punkt C) auf unbestimmte Länge.

Von Punkt B zeichnest Du die Seitenhalbierende mit Hilfe des Zirkels (Radius=3,5 cm). Der Schnittpunkt mit b gibt die halbe Länge von b an. Also verlängerst Du b nun entsprechend auf die richtige Länge und hast Punkt A.

Jetzt nur noch A und B verbinden und das Dreieck ist fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community