Frage von Wertz2211, 87

Wie konnten die nazis ihre herrschaft und somit auch ihre maßnahmen durchsetzen?

ich glaub mehr muss ich dazu nicht schreiben steht ja alles nötige oben :D danke im voraus

Antwort
von Maimaier, 16

Die Nazis kamen durch Geld und Waffen an der Macht, da sie am aggressivsten gegen die Kommunisten vorgingen und so sehr reiche Geldgeber hatten. Schon der Spartakusaufstand wurde niedergeschlagen durch Waffengewalt. Eine Schreckensherrschaft.

Antwort
von SashaAndre, 28

Die Nationalsozialisten haben ihre Herrschaft mit Gewalt durchsetzt. Wer sich nicht unterordnete wurde von SS oder Gestapo abgeholt und war im nächsten KZ oder Gefängnis. Jedoch waren aufgrund der Propaganda die meisten sowieso für die Regierung.

Antwort
von Dovahkiin11, 40

Es gibt mehrere Tausend Websites sowie Fachliteratur, die sich mit der Frage befassen. Darüber hinaus ist es Objekt des Curriculums in der Sek I. 

Antwort
von luca1401, 32

Mit einer äußerst Geschickten und Geplanten Startegie um an die Macht zu kommen und mit einem Unzufriedeben Volk was sich nach Rache sehnte und unzufrieden war. Hitler war sehr "schlau" zumindest um an die Macht zu kommen.

Antwort
von TheAceman, 42

Die Bevölkerung war unglücklich. Zuerst verloren sie den ersten Weltkrieg und dann kam auch noch die Weltwirtschaftskrise.
Die Nazis verschafften Arbeitsplätze und motivierten die Bevölkerung durch Propaganda zur Unterstützung des NS-Regimes.
(Kurzfassung ;) )

Kommentar von veritas55 ,

Sobald sie dann an der Macht waren wurde Jeder verhaftet und in Arbeitslager deportiert der anderer Meinung war.

Einen großen Beitrag um in der Bevölkerung Andersdenkende aufzuspüren haben dabei zahlreiche Denunzianten geleistet die ihre Nachbarn, Kollegen etc. ausspioniert haben um sie anzuschwärzen. Da konnte schon eine falsche Bemerkung, die Weigerung den Hand-hoch-Gruß zu machen oder das Hören eines Auslandssenders reichen um von der Gestapo abgeführt zu werden.

So traute sich sehr bald niemand mehr den Mund aufzumachen wenn ihm was nicht passte, denn jeder wusste genau, dass er der Nächste wäre den sie abholen sobald er aufmuckt.

Meine Großeltern haben mir immer wieder erzählt welche Atmosphäre aus Angst und Mißtrauen herrschte und dass sowas nie wieder passieren darf.

Kommentar von TheAceman ,

Ja, war eine schreckliche Zeit :/

Kommentar von veritas55 ,

Die sich leicht wiederholen lässt wie Amnesty heute angemerkt hat:

http://action.amnesty.de/l/ger/p/dia/action3/common/public/?action_KEY=10342&...

- wenn wie damals wieder alle ignorieren was passiert...

Antwort
von MacWallace, 14

Hallo,

Hier hast du einiges an interessantem Lesestoff!

http://www.bpb.de/geschichte/nationalsozialismus/dossier-nationalsozialismus/395...

LG Dr Blex

Antwort
von Akainuu, 40

Dabei spielen viele Faktoren eine Rolle, die mitgewirkt haben. Du musst dir das wie Domino-Steine vorstellen, die einfach zum Gesamten geführt haben.

Angefangen von der wirtschaftlichen Armut zu diesem Zeitpunkt, die die Leute "schwach" gemacht haben, bis hin zu anderen Problemen, so die allgemeine Stimmung nach dem 1. Weltkrieg.

Wirklich wichtig war die Gleichschaltung, so die Gleichschaltung in der Justiz. Die Nazis haben ihre Männer überall positioniert.

Antwort
von veritas55, 15

Eine ziemlich exakte Schilderung der Machteroberung:

http://www.bpb.de/izpb/137194/machteroberung-1933?p=3

Kommentar von veritas55 ,

Hier von Anfang an:

http://www.bpb.de/izpb/137194/machteroberung-1933?p=all

Das Krebsgeschwür der Demokratie muss beseitigt werden !

Das gelang ihnen in kürzester Zeit...

Antwort
von SebRmR, 8

http://www.dhm.de/lemo/kapitel/ns-regime

Kapitelübersicht -> Etablierung der NS-Herrschaft

Antwort
von Kurpfalz67, 19

Zu dem Thema gibt es viele gute Bücher.

Google findet sie!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten