Frage von Ruffy1221, 14

Wie konnte Obito als Tobi ein Sharingan besitzen wenn er seine Augen Nagato gegeben hat in der serie Naruto?

Obito hat ja sein Rinnegan (beide Augen) Nagato eingepflanzt aber wie kann er dann ein Sharingan haben? Und noch was Konnte nicht einfach Obito Madara wiederbeleben mit dem Rinne Tensei denn er hatte ja das Rinnegan erweckt oder nicht?

Letzte Frage warum hat Obito Nagato Madara nicht wiederbeleben lassen unzwar wo er schon erwachsen war? also ich meine schon sehr sehr viel früher bevor das ganze mit Akatsuli?

Hab letztens ne geile Theorie gelesen die mitlerweile 2 Jahre her ist die besagt dass Obito Madara garnicht erst wiederbeleben wollte! Was denkt ihr ? :)

Antwort
von ougonbeatrice, 14

Der User Cgn3000 hat Recht. Nur Leute, die Naruto Ken en werden dir das beantworten können. Die Leute schauen nur in spezifische Tags, wo sie dann die Fragen finden. Wenn du das nicht richtig kennzeichnstest, dann wirst du keine richtige Antwort auf deine Fragen bekommen.

Nun zu den aktuellen Fragen: du verwechselst da etwas. Da es jedoch sein kann, dass du noch nicht weit genug den Manga/die Serie kennst hier der Hinweis es werden Spoiler folgen.

Madara Uchiha hat das Rinnegan aus seinem Eternal Mangekyou erweckt, da er sich DNA von Hashirama eingepflanzt hat. Man benötigt das kombinierte Chakra der Uchiha und der Senju. Es hat jedoch Jahrzehnte gedauert, das Rinnegan zu erwecken. Nagato hat schließlich dieses Rinnegan bekommen. 

Dass es nicht sofort an Madara angewendet wurde ist ganz einfach: Nagato war zu jung. Er musste erst mit dem Rinnegan umgehen können, bevor er versuchen konnte damit jemanden wiederzubeleben. Er konnte Yahiko ja noch nicht mal wiederbeleben und ich denke er hat erst nach dem Tod (angespornt durch diesen)  gelernt Tote wiederzubeleben. Das hat jedoch ein Zeitlimit. Nagato sagt zu Naruto  "das noch Zeit sei"  was soviel bedeutet wie, da sie noch nicht lange tot sind funktioniert das Rinnegan. Madara und Yahiko waren zu lange tot. 

Obito hingegen hat nur sein Sharingan, bis er sich die Augen vom toten Nagato holt. Er kann sie nutzen, da er Uchiha Blut hat genauso wie Nagato sie nutzen konnte weil er Senju Blut hatte. Bis Obito Jinchuuriki vom Juubi wird nutzt er nur ein Rinnegan, da er zwei nicht beherrschen würde. Er hat es als sein linkes Auge. Madara holt sich das schließlich zurück, sodass er wieder 2 hat.

Antwort
von Stardust26, 13

Obito hatte das Rinnegan erst nach Nagatos Tod selber verwendet. Er hatte immer zwei Sharingans benutzt. 1 mal sein eigebes Mangekyou und ein anderes. Das andere ist wahrscheinlich gestohlen. Man hat ja gesehn das er in Besitz vieler Sharingans ist.

Antwort
von Cgn3000, 13

Schreib am besten oben in die frage noch die Serie/Film oder was auch immer das ist rein. 

Kommentar von Ruffy1221 ,

Nun jeder der diese Namen kennt sollte schon wissen um was die Frage geht.

Kommentar von Cgn3000 ,

Wenn jemand zu der Serie/film etc. eine Frage sucht,

Wird er deine nicht finden 

Kommentar von Tidus0000 ,

Doch, indem die Person bei den Themen sucht.

Kommentar von KaguSenpaii ,

Es ist eine Frage zu der Anime-Serie Naruto.

Kommentar von Ruffy1221 ,

In den Themen suchen könnte helfen aber gut wie du meinst ich bearbeite das mal kurz :)  und danke für den Vorschlag.

Kommentar von Ruffy1221 ,

Eine Frage hätte ich da noch wie hatte er zwei Augen mit dem Rinnegan wenn er eines der Augen Kakashi gegeben hat? Und wo er seine Maske abnimmt hat er da das Rinnegan und ein Sharingan ?? Ich versteh das ganze nicht xD Einmal hat er nur ein Auge dann zwei mal das Rinnegan die er an Nagato weitergibt und dann aufeinmal ein Sharingan und ein Rinnegan? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten