Frage von loganlogan, 34

Wie kommt man zurueck, wenn man alle Bruecken abgebrannt hat und nicht mehr Teil ist?

Hallo liebe Community,

ich habe vor kurzem sehr intensiv viele Bruecken zur Welt abgebrannt und bin in mich gesunken ( wohl ein kleiner grosser Trick von Satan, fuehlte sich super an). Jetzt allerdings will ich nicht mehr als all diese Bruecken wiederaufbauen und hoffe das geht noch. Ich bin so isoliert und fern, dass es nicht mehr lustig ist. Bin fast zu einer Parodie als Mensch geworden. Habe mir auch so viele Mauern gebaut, fuehlt sich so an ls waere es eine 10cm Schicht vor meinen Augen und meinem Herzen. Ich will all das einreissen, aber es faellt mir auch schwer die Wahrheit und mich wirklich zu sehen, bin ziemlich lost gerade. Ich habe allerdings das Gefuehl es geht durch Liebe und lieben Gespraechen und viel Menschenkontakt. Ich will einfach nicht mehr so leben, so fern ab vom Hier und Jetzt und allen, als waere ich im Weltraum.

Bitte helft mir.

Antwort
von skyberlin, 16

Das geht wohl fast jedem Menschen mal so.

Nutze und aktiviere die menschlichen Anker, die Du noch hast, oder suche Dir entsprechende professionelle Hilfe, bei den bekannten Foren, beim Doc, Psychologen usw.

Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.

Viel Glück und Erfolg.

Antwort
von Jewiberg, 14

Sicher würde dir eine Gesprächstherapie bei einem Psychologen oder psychologischen Berater weiterhelfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community